Zuletzt aktualisiert am 02-04-2024 by Stefano Ferro, Gründer von MEL365, nach ausgiebigen Reisen in Sizilien

2 Wochen Sizilien Rundreise mit oder ohne Mietwagen

Wenn Sie Ihre Reise lange im Voraus planen, können Sie in zwei Wochen auf Sizilien, einer Insel, die fast so groß wie Belgien ist, so viel unternehmen und erleben.

Aus diesem Grund habe ich diesen Reiseführer zusammengestellt, der Ihnen dabei helfen kann, die unglaublichsten Strände, romantischen Städte, interessanten historischen Stätten und natürlich einzigartige Erlebnisse zu finden, die Sie in 14 Tagen auf Sizilien genießen können

Nachfolgend finden Sie vier Reiserouten in Sizilien ohne Auto oder mit dem Auto, für einen entspannten oder aktiveren Urlaub

Aber fangen wir an

2-wöchige Sizilien-Reiseroute – kurz und bündig

Ich habe zwei Arten von Reiserouten erstellt:

    • entspannt , wo Sie viel sehen werden, aber Sie werden nicht durch zu viele Unterkunftswechsel gestresst sein (maximal 3 oder 4 Wechsel).
    • aktiv , wo Sie viel sehen können, mehr unterwegs, maximal 2 Nächte in der gleichen Unterkunft verbringen 

Bedenken Sie, dass Catania und Palermo die beiden Hauptflughäfen sind .

Ich habe in allen Reiserouten vorgeschlagen, die Insel zu umrunden, daher spielt es keine Rolle, wo Sie die Runde beginnen

Orte zum Besuchen und Erleben in Sizilien
Orte zum Besuchen und Erleben in Sizilien
    • 2 Wochen auf Sizilien ohne Auto entspannt: Auf dieser Reiseroute werden die meisten Städte, Dörfer und Touristenattraktionen nur mit Bussen und Zügen erreicht. Bei diesem Abenteuer herrscht eine entspanntere Atmosphäre, da Sie drei oder vier Nächte am selben Ort verbringen, um zu sehen, was die Gegend zu bieten hat. Lesen Sie weiter unten mehr über diese Reiseroute 
    • 14 Tage auf Sizilien ohne Auto unterwegs: Diese Reiseroute eignet sich besser für Reisende, die bereit sind, häufiger zu reisen und häufiger die Unterkunft zu wechseln. Sie werden mehr mit Bus und Bahn pendeln, aber auch mehr erleben. Lesen Sie weiter unten mehr über diese Reiseroute
    • Entspannt mit dem Auto: Mit der Anmietung eines Fahrzeugs sind Sie während Ihrer Reise flexibler. Trotz seiner Vorteile ist es nicht ohne Nachteile (lesen Sie weiter). Auf dieser Reise erleben Sie nicht nur das endgültige Ziel, sondern auch die Reise dorthin. Lesen Sie weiter unten mehr über diese Reiseroute , auf der Sie in einem entspannten Urlaub die berühmten Orte und einige versteckte Strände erleben können
    • Mit dem Auto unterwegs : Auf dieser Reiseroute gibt es viel zu sehen und zu erleben. Sie müssen häufiger die Unterkunft wechseln, aber Sie werden so viel mehr sehen, darunter einige erstaunliche und einzigartige Orte wie die Geisterstadt Poggioreale, die Salinen von Marsala und vieles mehr. Lesen Sie unten mehr über den 14-tägigen Reiseplan 
    • Mit dem Auto nur zu den Stränden : Es ist schwierig, hier irgendwelche Vorschläge zu machen, da es auf Sizilien neben den bekannten Stränden San Vito Lo Capo und Fontane Bianche so viele schöne Strände gibt. Unten habe ich meine persönliche Karte der Strände (über 30 davon) geteilt, die Sie zur Erstellung Ihrer eigenen Reiseroute verwenden können.

Beachten Sie, dass es kein zentrales Buchungssystem gibt, wenn Sie sich für eine Fortbewegung mit dem Bus entscheiden. Stattdessen müssen Sie jedes einzelne Busunternehmen (über 10) aufsuchen, um direkt dort zu buchen.

Es kann frustrierend sein, sie zu finden. Aus diesem Grund habe ich einen Reiseführer mit Links zu Bussen, Zügen und Mietmöglichkeiten zusammengestellt .

Einige Busunternehmen verfügen nicht über eine englische Version der Website. Verwenden Sie stattdessen die Chrome-Übersetzererweiterung (oder einen anderen Webbrowser).

https://www.youtube.com/watch?v=UQ252bvP_vw

Entspannte 2-wöchige Reiseroute ohne Auto, einschließlich Palermo und Taormina

2 Wochen auf Sizilien ohne Auto - entspannt
2-wöchige Reiseroute ohne Auto – entspannt
    • Tag 1 Aufenthalt in Palermo : Der erste Tag steht ganz im Zeichen der Stadt. Beginnen Sie am Ballaro-Markt, der wirklich einzigartig ist, und holen Sie sich zum Mittagessen Streetfood, so lecker. Gehen Sie weiter durch das große historische Zentrum (das größte in Europa). Sie können auch an dieser exklusiven Kunsttour mit einem lokalen Führer teilnehmen, der Sie in die verborgenen Ecken der Stadt führt
    • Tag 2: Aufenthalt in Palermo : Zeit, die berühmte Kathedrale von Monreale etwas außerhalb der Stadt zu besichtigen, eines der Juwelen Siziliens. Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie den öffentlichen Bus (Nr. 389P) vom Indipendenza-Platz. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt und organisieren Sie Ihr Mittagessen im Feinkostladen Le Bontà Di Peppe . Toller Preis, frische lokale Qualität. Am Nachmittag fahren Sie hinunter zum Strand von Mondello, einem der schönsten in Sizilien, absolut wunderschön. Um dorthin zu gelangen, kehren Sie zunächst nach Palermo zurück und nehmen dann den Bus Nr. 806 (insgesamt 1,5–2 Stunden) oder ein direktes Taxi (20 km in ca. 30 Minuten).
    • Tag 3 Aufenthalt in Palermo: Nehmen Sie einen Schnellzug nach Cefalù (45 Minuten) für einen Tagesausflug. Das historische Zentrum ist eines der bezauberndsten Siziliens und zugleich so romantisch. Der Strand in der Nähe des alten Hafens ist atemberaubend und bildschön, wenn auch winzig. Der lange, breite Strand auf der neuen Seite der Stadt ist wunderschön und eignet sich perfekt für einen entspannten Nachmittag, bevor Sie mit dem Zug zurück in die Stadt fahren
    • Tag 4: Aufenthalt in Palermo : Nehmen Sie den Bus nach Trapani ( Segesta Autolinee in 2 Stunden), um die Altstadt zu besichtigen. Mittagessen im Arancinando Tavola Calda (eher ein Tagesrestaurant, kein Restaurant) für die typischsten Arancini Siciliani . Nehmen Sie die Seilbahn nach Erice , einem mittelalterlichen Dorf auf einem Hügel mit Blick auf die Westküste. Noch etwas Freizeit, bevor es zurück nach Palermo geht? Entspannen Sie sich an einem der Strände von Trapani. Alternativ können Sie für ein sorgenfreies Erlebnis an dieser Tour teilnehmen, die nicht nur Erice, sondern auch den Segesta-Tempel und die Marsala-Salzpfannen abdeckt . Die letzte Möglichkeit für den Tag besteht darin, einfach in Mondello zu entspannen und mehr vom historischen Zentrum zu besichtigen
    • Tag 5 Aufenthalt in Agrigento : Am frühen Morgen Weiterfahrt nach Agrigento im Süden Siziliens (Cuffaro Trasporti, 2 Stunden mit dem Bus). Verbringen Sie den Nachmittag in der Altstadt, auch Wunderstadt genannt. Dies ist ein wahres Labyrinth aus kleinen Gassen, Boutique-Plätzen und versteckten Treppen. So schön 
    • Tag 7 Aufenthalt in Avola : Zeit für den Umzug nach Avola, südlich von Catania. Von Agrigento aus müssen Sie den SAIS-Bus zum Flughafen Catania nehmen (ca. 2 Stunden und 45 Minuten) und von dort den Interbus nach Avola nehmen (ca. 1 Stunde). Beide Busse verkehren regelmäßig. Verbringen Sie den restlichen Teil des Tages entspannt am herrlichen Strand.
    • Tag 8 Aufenthalt in Avola : Nehmen Sie den Zug nach Noto (10 Minuten), um eine der schönsten Barockstädte der Welt zu erkunden, die nach dem tödlichen Erdbeben von 1693, das die meisten Städte an der Ostküste zerstörte, komplett im Barockstil wieder aufgebaut wurde von der Insel. Es ist wie ein Spaziergang durch ein Freilichtmuseum. Lust auf etwas Zeit am Strand am Nachmittag? Nehmen Sie den örtlichen Bus nach Lido di Noto, um zu einem weiteren schönen Strand zu gelangen.
    • Tag 9 Aufenthalt in Avola : Avola ist auch gut mit dem Zug nach Syrakus verbunden (20 Minuten), wo Sie die Insel Ortigia besuchen können , das alte Zentrum der Stadt, eines der charmantesten und charakteristischsten in Sizilien, wirklich atemberaubend. Am Nachmittag können Sie entweder zum Avola-Strand zurückkehren oder auf halber Strecke in Fontane Bianche anhalten , einem weiteren herrlichen Strand, der zu den besten in Sizilien und Italien zählt.
    • Tag 10: Aufenthalt in Taormina : Zeit für den Umzug zur letzten Basis, Taormina , der wahrscheinlich bekanntesten und beliebtesten Stadt Siziliens. Das Tolle an einem Aufenthalt von zwei bis drei Nächten ist, dass Sie die Stadt am Abend und am frühen Morgen genießen können, ohne die Tagesausflügler. Von Avola aus können Sie den Direktzug (2h30-3h) oder den Bus nehmen, der über den Flughafen Catania fährt ( Interbus , ca. 1 Stunde und Etna Trasporti , ca. 1,5 Stunden). Am Nachmittag schlendern Sie durch die Altstadt.
    • Tag 12: Aufenthalt in Taormina : zwei großartige Optionen für diesen Tag. Nehmen Sie den Zug nach Letojanni (10 Minuten) und entspannen Sie sich am Strand, einem langen und breiten Kieselstrand. Alternativ können Sie für einen aktiveren Tag einen Ausflug zum Ätna mit dieser Tour planen, die auch eine Weinprobe beinhaltet .
    • Tag 14 Palermo/Flug : Zeit, nach Palermo zurückzukehren. Sie können den Zug nehmen (die Fahrt dauert 6-7 Stunden). Die Alternative besteht darin, mit dem Bus zum Flughafen Catania zu fahren ( Etna Trasporti , ca. 1,5 Stunden) und von dort mit dem Bus nach Palermo ( Sais Autolinee , ca. 2,5 Stunden).
Unterkünfte & Erlebnisse
    • Hotels in Agrigent : Terrazza di Empedocle (in großartiger Lage, um sowohl die Stadt als auch das Tal der Tempel zu erkunden)

Mein Tipp: Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie vom Flughafen Catania abfliegen, einen direkten Bus ( Etna Trasporti , ca. 1,5 Stunden) von Taormina zum Flughafen Catania nehmen können.

Kathedrale von Palermo
Kathedrale von Palermo

Aktive 2 Wochen auf Sizilien ohne Auto

Auf dieser Reiseroute werden Sie viel mehr reisen, aber auch noch viel mehr erleben.

Für den untenstehenden Plan gehe ich von einem Start am Flughafen Catania aus (andere Vereinbarung, wenn Sie nach Palermo fliegen).

2 Wochen auf Sizilien ohne Auto – aktiv
Sizilien-Reise ohne Auto – aktiv
    • Tag 1 Aufenthalt in Siracusa/Ortigia : Vom Flughafen Catania nehmen Sie den Direktbus ( Interbus ca. 1 Stunde) nach Siracusa im Südosten Siziliens für einen Aufenthalt auf der Insel Ortigia , dem alten Zentrum der Stadt auf einer atemberaubenden Insel im Freien Ausstellung wunderschöner Gebäude aus verschiedenen Epochen: Mittelalter, Barock, Normandie und mehr. Erkunden Sie die Insel Ortigia und genießen Sie den wunderschönen Sonnenuntergang, der wirklich magisch ist
    • Tag 2 Aufenthalt in Siracusa/Ortigia : Nehmen Sie den Zug nach Noto (10 Minuten), um eine der schönsten Barockstädte der Welt zu erkunden, die nach dem tödlichen Erdbeben von 1693, das den größten Teil der Stadt und der umliegenden Städte zerstörte, komplett im Barockstil wieder aufgebaut wurde Ostküste Siziliens. Es ist wie ein Spaziergang durch ein Freilichtmuseum. Lust auf etwas Zeit am Strand am Nachmittag? Nehmen Sie den örtlichen Bus nach Lido di Noto und schwimmen Sie im wunderschönen türkisfarbenen Wasser.
    • Tag 3: Aufenthalt in Taormina : Es ist Zeit, in das schöne Taormina zu reisen , wo Sie zwei Nächte verbringen werden. Es gibt einen Direktzug, der um 7:30 Uhr von Siracusa abfährt und ein weiterer um 10:00 Uhr ( den aktuellsten Fahrplan finden Sie auf der Website von Trenitalia ). Es ist das beliebteste Reiseziel auf Sizilien, und das aus gutem Grund, es ist so fantastisch. Schlendern Sie durch die Altstadt und gehen Sie an einem heißen Tag zum örtlichen Strand zum Tauchen.
    • Tag 5 Aufenthalt in Cefalù : Zeit für die Fahrt nach Cefalù mit dem Zug (ca. 4 Stunden, wenn Sie um ca. 9:30 Uhr mit dem Zug nach Messina fahren und dort nach Cefalù umsteigen, Trenitalia-Website für Buchungen). Dies ist eines der romantischsten Reiseziele in Sizilien, eingebettet in einer schönen Bucht und hoch oben auf einem Hügel mit einer Burg auf der Spitze. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt, Sie werden sofort begeistert sein. Es gibt auch einen bezaubernden, wenn auch kleinen Strand neben dem alten Hafen oder einen viel größeren und breiteren Strand im neuen Teil der Stadt.
    • Tag 6: Aufenthalt in Palermo : Nehmen Sie den 50-minütigen Direktzug nach Palermo , der Hauptstadt Siziliens, wo Sie den ganzen Tag damit verbringen, die Stadt zu erkunden. Am besten schauen Sie sich morgens den Ballaro-Markt an. Ich empfehle Ihnen dringend, auch Ihr Mittagessen dort zu organisieren, da es eine große Auswahl an Streetfood gibt und außerdem ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Besuchen Sie weiterhin das alte Zentrum (das breiteste in Europa). Nehmen Sie an dieser exklusiven Kunsttour mit einem Reiseleiter teil, der Sie zu den verborgenen Schätzen dieser wunderschönen Stadt führt, um weitere lokale Einblicke zu erhalten
    • Tag 7 Aufenthalt in Palermo : Der Tag besteht aus zwei Teilen: einem halben Tag in einem kulturellen Reiseziel und einem entspannten Nachmittag. Machen Sie am frühen Morgen einen Ausflug mit dem Bus (Nr. 389P vom Indipendenza-Platz, sehen Sie sich den Fahrplan hier an ) zur berühmten Monreale-Kathedrale etwas außerhalb von Palermo, einem der sizilianischen Juwelen. Das historische Zentrum ist auch ein toller Ort für einen Spaziergang. Zum Mittagessen sollten Sie sich das Feinkostgeschäft Le Bontà Di Peppe nicht entgehen lassen . Toller Preis, frische lokale Qualität. Verbringen Sie den Rest des Tages an einem der schönsten Strände Siziliens, Mondello, im Norden der Stadt. Um dorthin zu gelangen, kehren Sie zunächst nach Palermo zurück ( Nr. 389P ) und nehmen dann den Bus Nr. 806 (insgesamt 1,5 bis 2 Stunden) oder ein direktes Taxi (20 km in ca. 30 Minuten).
    • Tag 8 Aufenthalt in San Vito Lo Capo : Nehmen Sie den Bus nach San Vito Lo Capo ( Russo Autoservizi , 3 Stunden) im Westen Siziliens, wo Sie die nächsten zwei Tage verbringen werden. Zu jeder Reise nach Sizilien gehört einer der schönsten Strände Europas. Verbringen Sie den Nachmittag dort und planen Sie ein Abendessen im  Poldo 2 wegen der atemberaubenden Aussicht und des großartigen Essens.
    • Tag 9 Aufenthalt in San Vito Lo Capo : Nehmen Sie diesen  gemütlichen Shuttlebus  (Abfahrt um 9:30 oder 10:30 Uhr) zum nahegelegenen  Riserva del Zingaro , einem der malerischsten Nationalparks Siziliens voller Buchten und kleiner Strände . Was für ein Tag! Alternativ können Sie mehr Zeit am örtlichen Strand verbringen und einen schönen Spaziergang zum  Torre dell’Usciere machen
    • Tag 10 Aufenthalt in Trapani : Nehmen Sie am Morgen den 1-stündigen Bus ( AST Trasporti ) nach Trapani. Sobald Sie in Ihrer Unterkunft eingecheckt haben, machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt von Trapani , ein weiteres atemberaubendes, wenn auch unterschätztes Reiseziel, ein Labyrinth aus griechischen, arabischen, normannischen und barocken Gebäuden. Verbringen Sie die heißen Stunden des Tages entweder am Blue Beach oder  am San Giuliano Beach 
    • Tag 11 Aufenthalt in Trapani : Nachdem Sie Ihre Unterkunft eingecheckt haben, fahren Sie mit der Gondel hinauf nach Erice , einer fabelhaften mittelalterlichen Stadt auf einem Hügel mit einem endlosen Blick auf die Westküste Siziliens. Mittagessen im Gli Archi di San Carlo für leckere Antipasti und  Primi Piatti . Verbringen Sie den restlichen Teil des Nachmittags mit der Erkundung der Altstadt von Trapani oder besuchen Sie einfach das Lokal.
    • Tag 12 Aufenthalt in Agrigento : Zeit, am Morgen nach Agrigento zu fahren ( Lumia Autoservizi , ca. 4 Stunden mit dem Bus). Verbringen Sie den restlichen Teil des Tages mit der Erkundung der Altstadt von Agrigent , auch „Wunderbare Stadt“ genannt , einem Labyrinth aus kleinen Plätzen, versteckten Ecken und schicken Kirchen und Kapellen. So wunderbar
    • Tag 13 Aufenthalt in Agrigent : Der letzte Tag ist der Erkundung einer der besten UNESCO-Welterbestätten Siziliens gewidmet , dem Tal der Tempel, einem ganzen Tal voller gut erhaltener griechischer Tempel, Heiligtümer, Nekropolen und vielem mehr . Sie können auf eigene Faust umherwandern oder sich einen ortskundigen Führer holen. Ich persönlich empfehle Ihnen, Ihre Tickets im Voraus zu kaufen, um die Warteschlange zu umgehen und einen Audioguide zu erhalten. Andernfalls kann es sein, dass Sie stundenlang anstehen. Für ein einzigartiges Erlebnis, warum nicht mit dem E-Scooter oder E-Bike dorthin fahren ? In meinem Reiseführer für Sizilien erfahren Sie , wie Sie mit dem Bus von Ihrem Hotel ins Tal gelangen.
    • Tag 14 Catania : Zeit, nach Catania zurückzukehren. Die Fahrt zum Flughafen dauert fast 3 Stunden ( SAIS-Bus ). Die Busse starten um 4:30 Uhr, der letzte um 19:00 Uhr.
Unterkünfte & Erlebnisse
    • Hotels in Agrigent : Terrazza di Empedocle (in großartiger Lage, um sowohl die Stadt als auch das Tal der Tempel zu erkunden)
    • Hotels in San Vito Lo CapoAcquarò Suite-Zimmer für einen romantischen Boutique-Aufenthalt oder  B&B Selene , nur 100 Meter vom Strand entfernt und mit einem fantastischen Whirlpool auf dem Dach ( siehe Fotos hier ). Das köstliche Frühstück sorgt für einen fantastischen Start in den Tag.

Mein Tipp : Nehmen Sie einen Bus von Cuffaro Trasporti (2 Stunden), wenn Sie nach Palermo müssen, um nach Hause zu fliegen.

Bucht von San Vito Lo Capo
Bucht von San Vito Lo Capo

Ein entspannter Sizilien-Roadtrip in 2 Wochen inklusive Ätna

Wenn Sie auf Sizilien ein Auto mieten , haben Sie viel mehr Flexibilität und verkürzen die Reisezeit manchmal um bis zu 50 %.

Ich persönlich empfehle Ihnen, einen Mietwagen mit Vollkaskoversicherung zu buchen, damit Sie beruhigt sein können (lesen Sie weitere Tipps zum Autofahren und zur Fortbewegung auf der Insel ).

DiscoverCars.com ist eine großartige Website, die die Preise mehrerer seriöser Anbieter vergleicht und das beste Angebot bietet.

Da es sich um eine Schleife handelt, spielt es keine Rolle, wo Sie beginnen: Palermo oder Catania.

2 Wochen auf Sizilien mit dem Auto – entspannt
Perfekte zwei Wochen auf Sizilien mit dem Auto – entspannt
    • Tag 1 Aufenthalt in Palermo : Verschieben Sie die Autovermietung auf Tag 2. Verbringen Sie den ersten Tag damit, die Stadt zu besichtigen (dafür benötigen Sie kein Auto). Beginnen Sie auf dem Ballaro-Markt, wo die Einheimischen noch immer frische Produkte kaufen, um ihre eigenen Mahlzeiten zuzubereiten. In der Umgebung gibt es jede Menge Kioske, an denen man zum Mittagessen das berühmte Streetfood aus Palermita kaufen kann, so herrlich. Erkunden Sie weiterhin die weite Altstadt von Palermo (die breiteste in Europa). Sie können auch an dieser exklusiven Kunsttour mit einem lokalen Führer teilnehmen, die Sie in die verborgenen Ecken der Stadt führt. Noch Zeit für einen Tauchgang? Nehmen Sie den Bus Nr. 806 (45 Minuten) zum Strand von Mondello, einem der schönsten auf der Insel Sizilien, in einem Viertel nördlich der Stadt.
    • Tag 2: Aufenthalt in Palermo : Mieten Sie ein Auto und fahren Sie nach Scopello . Diese charmante Küstenstadt liegt im Westen Siziliens und wird von der antiken Tonnara dominiert, einem im 13. Jahrhundert erbauten Gebäude zur Fischverarbeitung. Sie können den örtlichen Strand genießen oder einen Spaziergang entlang des Wanderwegs nördlich der Stadt im Riserva del Zingaro unternehmen ,  einem Nationalpark mit einer atemberaubenden Aussicht und mehreren kleinen Buchten zum Tauchen und kleinen versteckten Stränden zum Entspannen (allerdings nicht so versteckt). im Juli und August). 
    • Tag 3 Aufenthalt in Palermo : Dies wird ein weiterer großartiger Tag, um ein paar verborgene Schätze zu entdecken. Beginnen Sie Ihre Fahrt in Richtung Tempel von Segesta (1 Stunde), einer antiken griechischen historischen Stätte aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. Fahren Sie anschließend weiter in Richtung des mittelalterlichen Dorfes Erice (40 Minuten), das hoch oben auf einem Hügel mit Blick auf die Westküste liegt. Je nachdem, wie heiß der Tag ist, können Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang durch das unterschätzte und wunderschöne Trapani ausklingen lassen oder an einem der Strände von Trapani entspannen ( Blue Beach oder  San Giuliano Beach ).
    • Tag 4 Aufenthalt in Palermo : Fahrt nach Castellammare del Golfo (1 Stunde), eine befestigte mittelalterliche Stadt in einer wunderschönen Bucht. Verbringen Sie den Vormittag mit der Erkundung der Altstadt und den Nachmittag am kleinen Strand von Cala Petròlo oder fahren Sie entweder nach Cala Muletti oder Caletta Paternella für einen einzigartigen Tauchgang in einer Boutique-Bucht, die über eine lange und steile Küstentreppe erreichbar ist.
    • Tag 5: Aufenthalt in Agrigento : Zeit, nach Agrigento zu fahren, die Fahrt jedoch als Gelegenheit zu nutzen, um andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Fahren Sie morgens los und nehmen Sie die Straße SS624 zu den Ruinen von Poggioreale (ca. 1 Stunde), einer Geisterstadt, die nach dem katastrophalen Erdbeben von 1968 verlassen wurde. Es ist ein skurriles Erlebnis. Sie können durch die Stadt laufen, ich empfehle jedoch nicht, ein Gebäude zu betreten, da dies sehr unsicher ist. Von dort aus fahren Sie weiter auf der SS624, bis Sie die Straße SS115 erreichen, der Sie folgen, um zur Scala dei Turchi zu gelangen (ca. 1 Stunde), einem Strand mit einer einzigartigen weißen Felsformation, die von Piraten genutzt wurde. Mittagessen in Baia , nahe dem Strand. Am Nachmittag beenden Sie Ihre Fahrt nach Agrigento (20 Minuten). Verbringen Sie den restlichen Teil des Tages damit, die Altstadt der wunderbaren Stadt (so wurde Agrigento genannt) zu erkunden.
    • Tag 6 Aufenthalt in Agrigento : Fahren oder nehmen Sie den örtlichen Bus (Nr. 1, Nr. 2 oder Nr. 3, weitere Informationen in meinem Transportführer ) zur wichtigsten historischen Stätte Siziliens, dem Tal der Tempel , einem weitläufigen Gebiet mit gut erhaltenen Griechische Tempel, Heiligtümer, Nekropolen aus der Zeit Großgriechenlands. Sie können es auf eigene Faust besichtigen, indem Sie einfach herumlaufen. Mein einziger Rat hier ist, Ihre Tickets im Voraus zu kaufen, die Warteschlange zu umgehen und sich einen Audioguide zu besorgen (Warteschlangen an der Kasse können unerträglich sein). Sie können auch daran denken, es mit dem E-Scooter oder E-Bike zu besuchen . Wie wäre es mit einem Bad am Nachmittag? Fahren Sie hinunter zum Cannatello Beach .
    • Tag 7 Aufenthalt in Lido di Noto : Zeit, zum nächsten Ziel aufzubrechen: Lido di Noto an der Ostküste, ein kleines Dorf mit einem fantastischen Strand, wo Sie entspannen und die nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten besuchen können. Von Agrigento aus fahren Sie weiter auf der SS115 in Richtung Osten. Unterwegs halten Sie in Ragusa (2 Stunden von Agrigento). Zusammen mit Noto und Modica ist sie eine der schönsten Barockstädte Siziliens . Diese drei Städte wurden 1693 durch ein tödliches Erdbeben, das den größten Teil der Ostküste zerstörte, vollständig zerstört. Sie wurden im damals beliebten Barockstil komplett umgebaut. Mittagessen im berühmten Circolo Italia . Für einen Tauchgang können Sie entweder weiter nach Lido di Noto fahren (1 Stunde) oder einen kleinen Abstecher zum Black Stones Beach in Pozzallo machen (40 Minuten).
    • Tag 8 Aufenthalt in Lido di Noto : Der Morgen ist der fabelhaften Barockstadt Noto gewidmet . Sie können entweder mit dem Auto dorthin fahren oder den örtlichen Bus nehmen (10 Minuten). Entspannen Sie sich am Nachmittag am Lido-Strand. Ich empfehle auch eine kurze Fahrt zum Pizzuta Beach oder Eloro Beach, beide ziemlich wild und weit weg vom Trubel (nehmen Sie das Wasser mit). Zum Abendessen kehren Sie nach Noto zurück. Die Stadt wird mit den Farben des Sonnenuntergangs und den Nachtlichtern magisch
    • Tag 9: Aufenthalt in Lido di Noto : Fahrt nach Syrakus (25 Minuten), um die schöne Insel Ortigia zu besichtigen , das alte, charmante Zentrum von Syrakus, das heute durch zwei Brücken verbunden ist. Ortigia hat so viele Berufe und Architekturstile durchlaufen, von griechisch bis normannisch, vom Barock bis zum Mittelalter, ein echtes Freilichtmuseum. Verbringen Sie den Nachmittag am Strand. Es gibt mehrere Möglichkeiten: Punta Carrozza (wegen der spektakulären Aussicht über die Insel Ortigia), Lido di Arenella oder die allseits beliebte Fontane Bianche (im Juli, August und an den Wochenenden kann es ziemlich voll sein).
    • Tag 10: Aufenthalt in Lido di Noto : Fahrt nach Modica (45 Minuten), einer weiteren fabelhaften Barockstadt, genauso schön wie Noto, jedoch mit eigenem Charakter. Am Nachmittag fahren Sie hinunter zur Küste zu einem weiteren tollen Strand, dem sandigen Black Stones Beach in Pozzallo.
    • Tag 11: Aufenthalt in Taormina : Zeit für die Fahrt zur letzten Basis, Taormina (ca. 2 Stunden). Obwohl ich einen Besuch in Catania empfehle , empfehle ich persönlich nicht, dorthin zu fahren. Eine mögliche Lösung wäre, zum Flughafen von Catania zu fahren und dort zu parken ( dieser Parkplatz könnte die Aufgabe erfüllen). Von dort aus fahren Sie 20 Minuten mit der Bahn in die Stadt. Es braucht Zeit. Ich bin mir nicht sicher, ob sich der Aufwand für eine Sizilienreise in 2 Wochen lohnt. Verbringen Sie den restlichen Teil des Tages damit, das historische Zentrum zu erkunden. Sie können auch daran denken, an der Küste entlang zum örtlichen Boutique-Strand zu gehen und dort zu tauchen, wenn Sie Catania umfahren und mehr Freizeit haben.
    • Tag 13 Aufenthalt in Taormina : Fahrt zum Vulkan Ätna. Weitere Informationen finden Sie in meinem DIY-Führer zum Ätna . In nur wenigen Worten können Sie sich jedoch dafür entscheiden, die Krater an der Basis zu erkunden (kostenloser Zugang), mit der Gondel nach oben zu fahren (Hin- und Rückfahrt) und dort mitzumachen. Wenn Sie möchten, wandern Sie in einer geführten Gruppe zum Gipfel (gegen Gebühr; Sie können die Wanderung aus Sicherheitsgründen nicht alleine unternehmen)
    • Tag 14 Aufenthalt in Taormina : Wenn Sie von Catania aus fliegen, empfehle ich Ihnen, Ihren letzten Tag am schönen Strand von Giardini Naxos zu verbringen und/oder einen Spaziergang zur Isola Bella (wunderschöne Insel) zu machen. Wenn Sie von Palermo aus fliegen, nehmen Sie die Küstenroute und machen Sie einen Zwischenstopp in Cefalù , einer romantischen Stadt auf einem Hügel in einer wunderschönen Bucht, ideal für einen Spaziergang, zum Schwimmen und natürlich zum Mittagessen
Unterkünfte & Erlebnisse
    • Hotels in Agrigent : Terrazza di Empedocle (in großartiger Lage, um sowohl die Stadt als auch das Tal der Tempel zu erkunden)
Insel Ortigia in Syrakus
Insel Ortigia in Syrakus

Eine aktive 14-tägige Roadtrip-Route durch Sizilien

Auf dieser Reiseroute werden Sie das meiste sehen, was Sizilien zu bieten hat, allerdings müssen Sie häufiger die Unterkunft wechseln.

Ich gehe davon aus, dass der Start in Catania liegt, aber da es sich um eine Schleife handelt, kann man sie auch so arrangieren, dass sie in Palermo startet.

2 Wochen in Sizilien mit dem Auto – aktiv
Zwei Wochen lang aktiv durch Sizilien fahren
    • Tag 1 Aufenthalt in Catania : Am ersten Tag benötigen Sie kein Auto, um Catania zu erkunden . Tatsächlich würde ich überhaupt nicht empfehlen, in die Stadt zu fahren, da es ziemlich chaotisch sein kann. Erkunden Sie die Altstadt vom Fischereimarkt aus. Sie können auch die U-Bahn der Stadt betreten, um eines der skurrilsten Erlebnisse der Stadt zu erleben und zu sehen, was von den alten Fundamenten, einschließlich Straßen und Gebäuden, übrig geblieben ist. Für weitere lokale Einblicke empfehle ich die Teilnahme an dieser maßgeschneiderten privaten Wanderung . Genießen Sie nach dem Abendessen das Catania Movida , eines der besten Nachtleben Siziliens
    • Tag 2: Aufenthalt in Taormina : Zeit, ein Auto zu mieten und nach Taormina zu fahren (weniger als eine Stunde). Erkunden Sie die Stadt, machen Sie einen Spaziergang und fahren Sie an einem heißen Tag mit der Seilbahn zum örtlichen Strand, um dort zu tauchen. Alternativ können Sie für einen viel breiteren und längeren Strand in die nahegelegene Stadt Letojanni fahren .
    • Tag 4 Aufenthalt in Cefalù : Fahrt nach Cefalù (~2,5 Stunden), eine der romantischsten Städte Siziliens an der Nordküste. Unterwegs möchten Sie vielleicht an der Spiaggia Baia Del Tono in der Nähe von Milazzo oder am Reservat der Seen von Marinello Halt machen . Beide Strände eignen sich hervorragend zum Schwimmen. Machen Sie in Cefalù einen Spaziergang durch die Altstadt und das malerische Hafengebiet mit den typischen Instagram-Orten. Der Strand verläuft über 1 km weiter in Richtung des neuen Teils der Stadt.
    • Tag 5: Aufenthalt in Palermo : Fahrt nach Palermo (45 Minuten). Lassen Sie Ihr Auto im Hotel stehen und besuchen Sie die Altstadt, die breiteste Europas. Beginnen Sie am Ballaro-Markt, wo Sie auch mit dem berühmten lokalen Streetfood zu Mittag essen können. Am Nachmittag können Sie entweder auf eigene Faust umherwandern oder an dieser Kunsttour mit einem zertifizierten Führer teilnehmen. Möchten Sie am Strand ein wenig entspannen? Nehmen Sie den Bus Nr. 806 (45 Minuten) in das Viertel Mondello, um dort ein entspannendes Bad im türkisfarbenen Wasser zu nehmen.
    • Tag 6 Aufenthalt in San Vito Lo Capo : Fahrt zu einem der besten Strände Europas in der Stadt San Vito Lo Capo (2 Stunden), wo Sie die Nacht verbringen werden. Holen Sie sich eine Sonnenliege am organisierten Strand und genießen Sie den sonnigen Tag.
    • Tag 7: Aufenthalt in San Vito Lo Capo : Fahrt zum nahegelegenen  Riserva del Zingaro , einem malerischen Naturpark entlang der Küste, wo Sie einem Pfad folgen können, um wunderschöne Buchten zum Tauchen und fantastische Strände zum Entspannen zu entdecken. Wenn Sie einen entspannteren Tag verbringen möchten, bleiben Sie am örtlichen Strand und fahren Sie zum Torre dell’Usciere , um die Aussicht zu genießen.
    • Tag 8 Aufenthalt in Trapani : Zeit, nach Trapani zu ziehen. Beginnen Sie Ihren Tag mit der Fahrt zum Tempel von Segesta (1 Stunde), einer sehenswerten antiken griechischen historischen Stätte aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. Von dort aus fahren Sie zu Ihrer Unterkunft in Trapani (30 Minuten). Verbringen Sie den restlichen Teil des Tages damit, durch die Altstadt von Trapani zu schlendern , ein Labyrinth aus griechischen, arabischen, normannischen und barocken Gebäuden. Wenn es zu heiß ist, fahren Sie zum  Blue Beach .
    • Tag 9 Aufenthalt in Trapani : Fahren Sie mit der Seilbahn hinauf zum mittelalterlichen Dorf Erice , das auf einem Hügel liegt und Burgen und Gebäude aller Stilrichtungen zu bieten hat. Planen Sie Ihr Mittagessen im Gli Archi di San Carlo , das für seine Antipasti und  Primi bekannt ist . Zurück in Trapani können Sie sich am San Giuliano Beach entspannen , einem weiteren schönen Sandstrand.
    • Tag 10 Aufenthalt in Agrigento : Zeit, nach Agrigento zu fahren (3 Stunden Fahrt). Fahren Sie auf der Straße SP21 nach Süden in Richtung Marsala. Unterwegs können Sie die berühmten Salzpfannen von Marsala besuchen , die vor über 3.000 Jahren von den Phöniziern erbaut wurden und noch immer in Betrieb sind. Machen Sie einen weiteren Halt in Marsala und genießen Sie eine Weinprobe in einer der kleinen Bars im Stadtzentrum. Dies ist ein alltäglicher lokaler Wein, der jedoch typischerweise als Likörwein und leicht süßlich exportiert wird. Von dort aus geht es zur Scala dei Turchi , etwa 20 Minuten vor Agrigento, einem Strand mit einer einzigartigen mehrstufigen weißen Felsformation. Genießen Sie das alte Zentrum der wunderbaren Stadt , ein anderer Name für Agrigent.
    • Tag 12 Aufenthalt in Lido di Noto : Zeit, zum nächsten Ziel aufzubrechen, dem Strandort Lido di Noto, Ihrem Ausgangspunkt für die letzten beiden Nächte in Sizilien. Von Agrigento aus nehmen Sie die Straße SS115 in Richtung Osten. Nach 2 Stunden erreichen Sie Ragusa , eine der beeindruckendsten sizilianischen Barockstädte, zusammen mit den nahegelegenen Städten Noto und Modica. Machen Sie eine Pause in Ragusa und schlendern Sie durch die Altstadt, die mehrfach als Filmkulisse für die beliebte Inspector Montalbano-Serie diente . Mittagessen im berühmten Circolo Italia . Freuen Sie sich auf ein Bad? Machen Sie einen Tauchgang in Lido di Noto (1 Stunde) oder machen Sie einen kleinen Abstecher zum Black Stones Beach in Pozzallo (40 Minuten). Gehen Sie zum Abendessen in die Barockstadt Noto . Die Stadt wird mit den Farben des Sonnenuntergangs und den Nachtlichtern magisch. 
      • Tag 13 Aufenthalt in Lido di Noto : Am Morgen können Sie entweder nach Noto zurückkehren oder (20 Minuten) nach Siracusa fahren, um die bezaubernde Insel Ortigia zu besichtigen , die aus vielen architektonischen Stilen besteht, von griechisch bis normannisch, von barock bis mittelalterlich echtes Freilichtmuseum. Wenn Sie noch Zeit haben, schwimmen Sie in Punta Carrozza (mit spektakulärer Aussicht auf die Insel Ortigia), Lido di Arenella oder an der allseits beliebten Fontane Bianche.
    • Tag 14 : Verbringen Sie etwas Zeit am Strand und fahren Sie zurück zum Flughafen Catania (1 Stunde), um nach Hause zu fliegen
Unterkünfte & Erlebnisse
    • Hotels in San Vito Lo CapoAcquarò Suite-Zimmer für einen romantischen Boutique-Aufenthalt oder  B&B Selene , nur 100 Meter vom Strand entfernt und mit einem fantastischen Whirlpool auf dem Dach ( siehe Fotos hier ). Das köstliche Frühstück sorgt für einen fantastischen Start in den Tag.
    • Hotels in Agrigent : Terrazza di Empedocle (in großartiger Lage, um sowohl die Stadt als auch das Tal der Tempel zu erkunden)

Mein Tipp: Wenn Sie von Palermo aus fliegen, planen Sie mindestens 3,5 Stunden für die Fahrt zum Flughafen ein

Blick auf Taormina
Blick von Taormina

Zweiwöchiger Roadtrip nach Sizilien mit Stränden

Hier unten sind meine Top 10 Strände auf Sizilien (natürlich sehr subjektiv):

    • Scala dei Turchi für die einzigartige weiße Felsformation
    • Fontane Bianche Beach , ideal für Familien
    • Giardini Naxos und Isola Bella , in der Nähe von Taormina
    • Strand Baia Del Tono , in der Nähe von Milazzo
    • Reservat der Seen von Marinello .
    • Der Strand von Cefalù , neben der Altstadt, so romantisch

Ich teile auch mein Google Maps mit meiner Liste von über 30 Stränden.

Als Faustregel gilt, dass an den Stränden an der Südküste tendenziell weniger los ist

Vorschläge für Unterkünfte finden Sie in meinem Reiseführer für Unterkünfte auf Sizilien .

Die besten Strände Siziliens – Sehen Sie es sich hier live auf Google Maps an
Die besten Strände Siziliens – Sehen Sie es sich hier live auf Google Maps an
Sehenswürdigkeiten auf Sizilien
Sehenswürdigkeiten auf Sizilien – Cefalù
Stefano Ferro - MEL365.com Founder and Editor

About the Author

Stefano ist ein erfahrener Reiseexperte und der visionäre Gründer von MEL365.com, einer führenden Reise-Website mit Traffic auf 6 Kontinenten. Mit einem reichen Hintergrund in der Reisebranche verbrachte Stefano vier entscheidende Jahre bei Amadeus Travel Distribution System und erlangte wertvolle Einblicke in Reisetechnologien und -vertrieb.

1 Gedanke zu „2 Wochen Sizilien Rundreise mit oder ohne Mietwagen“

  1. Hallo. Wir überlegen einem Urlaub im Sizilien zu machen. Da wir festgestellt haben, dass die Mietwagen Preise sehr teuer sind, überlegen wir auf Bus und Zug umzusteigen. Wie sind davon denn die Preise? Lohnt sich das preislich und zeitlich gegenüber einem Mietwagen? Hättest du auch einen Vorschlag für eine Route ohne Auto, die gut mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist und weniger Städte abdeckt, eher so im Norden – Westen?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar