Zuletzt aktualisiert am 27-06-2024 by Stefano Ferro, Gründer von MEL365, nach ausgiebigen Reisen in Malta

Wo übernachten in Malta

In diesem Beitrag werden Sie die besten Gegenden für einen Aufenthalt auf Malta entdecken

In der Tat:

Dies ist nicht nur eine Liste. Ich werde Ihnen zeigen, wo Sie in Malta übernachten können, je nachdem, wonach Sie suchen. Und es ist alles aktualisiert (keine alten Sachen)

Als junger Mann suchte ich eher das Nachtleben. Als ich anfing, als Paar zu reisen, waren romantische Strände wichtiger. Jetzt bin ich eher für Familienunterkünfte, eine Villa oder Resorts, all inclusive. Verschiedene Phasen des Lebens 🙂

Das Tolle an Malta ist, dass Sie alle Optionen in relativ geringer Entfernung vom Flughafen, in der Nähe erstaunlicher historischer Städte und zu einem großartigen Preis finden können. Langweilig wird es im Grunde nicht.

Und heute zeige ich dir, wie und wo du deinen Platz wählen kannst

Table of Contents

Der große Hafen von Valletta
Der große Hafen von Valletta

Wo in Malta für Strände, Familien und Paare zu bleiben – auf den Punkt gebracht

  • Die besten Unterkünfte in Malta für den Strand: Mellieha hat die besten Strände in der Umgebung. Es ist eher für einen entspannten Aufenthalt, ohne Nachtleben, aber ein paar Restaurants und Bars
  • Übernachten in Malta mit der Familie: St. Paul’s Bay hat die besten Resorts für Familien mit Kindern, tatsächlich scheinen die meisten Einrichtungen und Geschäfte in dieser Gegend für Kinder gebaut worden zu sein.
  • Beste Unterkunft in Malta für Paare: Für einen romantischen Aufenthalt  ist Birgu ein großartiges Reiseziel, es ist eine hübsche Boutique-Stadt, in der Sie sich verlieren möchten, um das unerwartete kleine Restaurant oder den schönen Hinterhof zu finden. Wenn Sie auf der Suche nach einem historischen Erlebnis im Barockstil sind, dann sind die beiden Partnerstädte Rabat und Mdina genau das Richtige für Sie.
  • Übernachtungsmöglichkeiten in Malta für das Nachtleben: Ohne Zweifel ist St. Julian’s der Ort, an dem man sein kann, mit vielen Optionen für das Nachtleben und vielen Bars für einen Late-Night-Drink. Die Auswahl an Restaurants ist sowohl in Qualität als auch im Preis sehr groß. Sliema ist eine weitere Option, mit den vielen Pubs in der Umgebung, eher im britischen Stil.
  • Beste Unterkunft in Malta für ein Wochenende : Wenn Sie weniger als eine Woche Zeit haben , ist Valletta eine fantastische Stadt, um sich niederzulassen. Es ist ein großartiger Knotenpunkt für das öffentliche Verkehrsnetz. Es wird so einfach sein, sich auf der Insel zu bewegen. Es hat eine große Auswahl an Unterkünften, darunter Luxushotels und preisgünstige Airbnb-Apartments.
  • Unterkunft in Malta für Geschichte: Valletta oder Birgu sind zwei großartige Optionen, wenn Sie einen kurzen Aufenthalt haben (2-3 Tage). Wenn Sie jedoch 5 Tage oder mehr Zeit haben, sollten Sie es bis zur Insel Gozo schaffen . Es ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit. Der Tourismus ist offensichtlich auf Gozo angekommen, aber auf sehr friedliche und ruhige Weise. 
  • Unterkunft für junge PaareSt. Julian’s ist eine gute Stadt, wenn Sie eine gute Auswahl an Restaurants, Kneipen und Clubs haben möchten. Es gibt einen kleinen Strand, aber nicht den besten in Malta. Fahren Sie stattdessen wegen der schönen Strände  nach Mellieha , aber vergessen Sie das Nachtleben
  • Beste Gegend für einen Aufenthalt in Malta in Strandnähe : Die Partnerstädte Rabat und Mdina sind großartige Orte, um sich niederzulassen. Die barocken Städte sind so schön und Sie werden auch in der Nähe der Strände sein. Öffentliche Verkehrsmittel sind jedoch nicht so toll, und ein Auto zu mieten kann Ihr Leben so viel einfacher machen.
  • Der beste Ort, um in Malta zum Tauchen zu buchen : Die meisten Tauchanbieter können Sie von jedem Ort abholen, für den Sie sich entscheiden (nicht zwischen Gozo und der Insel Malta), was die Dinge so viel einfacher macht. Zu sagen, dass die meisten Tauchplätze im Norden liegen. Wenn Sie in  Mellieha bleiben , verbringen Sie viel weniger Zeit mit Reisen (der Verkehr kann chaotisch sein) und Sie haben schöne Strände in der Umgebung
  • Wo mit einem Baby übernachten : Wenn Sie nach einem ruhigen Strandort suchen, dann ist Mellieha die Gegend, in der Sie Ihren Urlaub buchen sollten. Für einen ruhigen Aufenthalt voller Geschichte ist die Insel Gozo vielleicht besser geeignet, aber Sie müssen eine Fähre nehmen . Valletta und Birgu können mit einem Kinderwagen eine Herausforderung darstellen. 
  • Bester Ort ohne Auto : Valletta ist der Knotenpunkt der maltesischen Buslinien. Von Valletta aus können Sie die Insel bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bei einem Tagesausflug erkunden. Der Nachteil eines Aufenthalts in Valletta ist der Mangel an Stränden.
  • Wo in Malta für Backpacking : In der Gegend um  St. Julian’s gibt es einige gute Backpacker-Unterkünfte wie das Boho Hostel . Sie sind nicht im Zentrum des Geschehens, aber in Gehweite zu diesem.
  • Wie wäre es mit einer Weihnachtsstadt : Valletta und Sliema sind die Städte, in denen Sie mit vielen Lichtern eher eine weihnachtliche Atmosphäre spüren werden. Fahren Sie zum Einkaufen nach Sliema und St. Julian’s, seien Sie jedoch gewarnt, dass es sehr voll sein wird und möglicherweise viel Verkehr (alle suchen nach Geschenken). Das Central Valletta Apartment und die Valletta Collection – Mint Suite sind zwei Unterkunftsmöglichkeiten, um direkt im alten Zentrum zu übernachten.
  • Wo in Malta im Januar und Februar zu bleibenValletta und Sliema sind die geschäftigsten Städte der Insel, mit vielen Einheimischen (viele britische Expats leben auch in Sliema). Es ist zu kalt für ein weitläufiges Resort, wo die meisten Hotels sowieso geschlossen sind. 
  • Übernachten in Malta im März und April : Der März ist so ziemlich wie der Februar. Im April wird es interessanter, das Wetter beginnt wärmer zu werden und die Osterferien sind der inoffizielle Saisonstart. Überall öffnen Hotels. Valletta ist immer noch ein Favorit, wenn Sie in einer historischen Gegend mit Einheimischen und ein paar Reisenden übernachten möchten. Es ist viel los, aber nicht so viel. Birgu ist eine weitere Option, wenn Sie eher nach einem abgelegenen Ort suchen. Wenn Sie nach einem Strand und möglicherweise etwas Nachtleben suchen, können Sie in St. Julian’s buchen
  • Übernachtungsmöglichkeiten auf Malta im Mai : Dies ist der offizielle Saisonstart. Die Tage sind so viel länger und warm genug, um an den Strand zu gehen, besonders gegen Ende des Monats. Mellieha ist eine großartige Wahl, wenn Sie nach etwas Strandzeit suchen. St. Julian’s ist auch eine großartige Option mit den vielen Bars und Restaurants, die noch nicht überfüllt sind, und dem kleinen Strand mit hauptsächlich Einheimischen.
  • Wo in Malta im Juni zu bleiben : wahrscheinlich der beste Monat, zusammen mit September. Es ist fast durchgehend sonnig und warm, aber nicht heiß. Es ist auch nicht so viel los. Tatsächlich wird es gegen Ende des Monats immer voller. Jeder Bereich ist eine gute Wahl.
  • Wo man in Malta im Juli und August übernachten kann: Dies ist die Hauptsaison, wobei der August die Hauptsaison ist. Sie müssen rechtzeitig buchen. Überall ist viel los. Die Insel Gozo ist die beste Wahl für einen ruhigeren Aufenthalt 
  • Beste Unterkunft in Malta im September : Wie bereits erwähnt, ist der September wahrscheinlich der beste Monat, um nach Malta zu reisen. Sie werden sehr wahrscheinlich nur sonnige Tage mit einem möglichen Wechsel gegen Ende des Monats erleben. Das Mittelmeer ist auch warm, wahrscheinlich das wärmste, das man bekommen kann. Es ist nicht so voll mit Reisenden, genau die richtige Menge, um sich nicht allein, aber auch nicht überfüllt zu fühlen. Ehrlich gesagt ist jeder Ort auf Malta im September gut.
  • Top-Erlebnisse, die Sie auf Malta nicht verpassen sollten :
  • Die beste Art, die Insel in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden, ist mit dem Auto. Meine empfohlene Website zum Mieten eines Fahrzeugs ist DiscoverCars . Dies ist eine Website, die die Preise von über 30 Autovermietungen vergleicht, um Ihnen das beste Angebot zu machen (lesen Sie das günstigste).

    Bestes Angebot bei DiscoverCars heute

Sie planen mehr als ein kurzes Wochenende auf Malta?

Die beste Gegend für einen Aufenthalt in Malta auf einer Karte

Beste Gegend für einen Aufenthalt in Malta
Beste Gegend für einen Aufenthalt in Malta

Dies sind die 10 besten Gegenden für einen Aufenthalt auf Malta. Jeder hat seine eigene Identität. 

Beginnend mit Valletta und Birgu erfolgt die Beschreibung der beliebten Gebiete gegen den Uhrzeigersinn

  • Valletta:  die Hauptstadt  von Malta, ein UNESCO-Weltkulturerbe mit vielen historischen Gebäuden, die ältesten stammen aus dem 16. Jahrhundert. Der perfekte Ort für einen Aufenthalt, wenn Sie tiefer in die Geschichte der Stadt eintauchen möchten, ein ansonsten großartiges Ziel für einen Tagesausflug
  • Birgu:  eine der ältesten Städte Maltas, gegenüber der Hauptstadt, direkt am Grand Harbour. Ein Spaziergang durch die kleinen Gassen und kleinen Gassen ist ein absolutes Muss. Versuchen Sie, es am Dienstag für den lokalen Markt zu schaffen. Eine großartige Boutique-Unterkunft
  • Sliema: Es ist einer der geschäftigsten Orte der Insel, der hauptsächlich von einer Mischung aus Menschen mit maltesischem und britischem Hintergrund bewohnt wird. Einst ein Fischerdorf, wurde es mit Wohnblöcken (über)gebaut. Die Anzahl der Pubs lässt Sie vielleicht denken, dass Sie plötzlich in Großbritannien sind
  • St. Julian’s:  schöner Jachthafen und tolle Restaurants. Diese Region ist ein perfektes Treffpunkt für Reisende, die nach Bars und Nachtclubs suchen, die bis in die frühen Morgenstunden geöffnet sind. Die Unterkunft für junge Paare und Singles, die das Nachtleben suchen.
  • St. Paul’s Bay:  Diese Region im Norden Maltas ist in mehrere Dörfer und Städte unterteilt. Bugibba und Qawra sind die beliebtesten Orte dieser Gegend, die in der Hochsaison (Juli und August) ziemlich voll werden kann. Ein toller Ort für Familien
  • Mellieha:  Es ist eines der obersten nördlichen Dörfer Maltas. Der Ort ist berühmt für Mellieha Bay, auch bekannt als Ghadira. Der Sandstrand der Bucht ist einer der größten und schönsten Maltas. Es ist eine sehr ruhige Gegend, beliebt bei Paaren, die einen romantischen Aufenthalt suchen, und Familien mit Kindern
  • Rabat und Mdina:  Dies sind zwei der beliebtesten Orte im Südwesten Maltas. Sowohl Mdina, die alte Hauptstadt, als auch Rabat zeigen eine der schönsten mittelalterlichen Architekturen, die immer noch so gut erhalten sind, dass sie in Filmen wie München (2005) zu sehen sind.
  • Birżebbuġa und die Südostküste: Es ist eines der Entwicklungsgebiete im südöstlichen Teil von Malta. Es ist ruhiger als in anderen Teilen der Insel. Sie kann im Rahmen eines Tagesausflugs besichtigt werden, und die Blaue Grotte an der Südküste sollten Sie sich nicht entgehen lassen.
  • Insel Gozo: gilt als die „Schwester“ von Malta, viel ländlicher als die Hauptinsel. Es ist ein Ausflugsziel mit fast keinem Nachtleben, wunderschönen Stränden, die selbst in der Hochsaison nicht überfüllt sind, und einer herrlichen Natur rundherum
  • Comino  Island:  eine winzige Insel zwischen  Malta  und Gozo. Dies ist der perfekte Ort, wenn Sie nach einem Trekking in völliger Isolation sind. Es kann auch auf einem Tagesausflug von Gozo oder Mellieha aus besucht werden.

Fragen Sie sich, wie teuer Malta ist?

Valletta, die historische Hauptstadt zu besuchen

Valletta ist die Hauptstadt von Malta, tatsächlich die kleinste Hauptstadt in ganz Europa mit einer Bevölkerung von nur etwa 6.000 Einwohnern.

Die Stadt ist das Zentrum für die administrativen und kommerziellen Aktivitäten Maltas und liegt gegenüber dem Grand Harbour und dem Marsamxett Harbour.

Die UNESCO hat Valletta 1980 zum Weltkulturerbe erklärt, vor allem wegen einer großen Anzahl historischer Gebäude, von denen die ältesten aus dem 16. Jahrhundert stammen .

Schöne Gassen von Valletta
Schöne Gassen von Valletta

Die Stadt ist bekannt für ihre barocke Architektur und die große Vielfalt an katholischen Kirchen, neben dem neuen Parlamentsgebäude , das 2011 von Renzo Piano entworfen und von einer von Bastionsmauern umgebenen Festung inspiriert wurde.

Die Upper Baraka Gardens im südlichen Valletta sind einer der einzigartigen Orte, an denen Sie einen spektakulären Blick auf den Grand Harbour haben, während Sie abends in seinem Kiosk oder auf seinen Terrassen einen Schluck Kaffee trinken.

Die Merchant’s Street , einer der längsten Spazierwege der Stadt, bietet wahrscheinlich die beste Möglichkeit, kleine Kirchen, Cafés und schicke kleine Geschäfte zu erleben.

Valletta ist ein großartiger Ort für ein kurzes Wochenende oder nur ein paar Tage, um die Geschichte dieser wunderschönen Insel zu erleben , herumzuwandern und ein paar leckere Mahlzeiten in den Boutique-Restaurants zu genießen, die in der ganzen Stadt verstreut sind.

Das Grand Hotel Excelsior hat eine der schönsten Aussichten und einen Außenpool in Valletta mit einfachem Zugang zu einem Privatstrand.

Absolut ein Traumort in der Stadt, auch mit Whirlpool, aber immer noch ganz in der Nähe von allem, was Valletta zu bieten hat. Tolles Frühstück.

Prüfen Sie die Verfügbarkeit im Grand Hotel Excelsior

Grandhotel Excelsior
Grand Excelsior – Eines der besten Hotels in Malta

Wenn Sie ein Apartment im Airbnb-Stil bevorzugen, dann ist das 8vilhena genau das, wonach Sie suchen.

Es ist zu Fuß zum Zentrum und zum Busbahnhof, also praktisch. Es ist ein Apartment in Boutique-Größe in einem typischen Gebäude von 1930, renoviert und kürzlich renoviert.

Der Preis ist sehr konkurrenzfähig und wahrscheinlich aus diesem Grund oft ausgebucht.

Neuestes Angebot im 8vilhena

Eine schöne einfache Wohnung in Valletta
Eine schöne einfache Wohnung in Valletta

Wenn Sie Ihre Zeit gerne zwischen den alten Gassen und Gassen verbringen, würde ich auch Rabat und Mdina in Betracht ziehen, die neben der für beide Städte typischen schönen Barockarchitektur auch in der Nähe einiger fantastischer Strände liegen.

Birgu, das Boutique-Reiseziel in Malta

Birgu war die einzige Stadt, die sich den osmanischen Invasoren während der Großen Belagerung von 1565 nicht ergeben konnte. Aus diesem Grund ist sie auch als „ Cittá Vittoriosa “ (siegreiche Stadt) bekannt.

Die Knights of St. John hatten ihren Sitz im  Fort St. Angelo , das den Grand Harbour überblickt und noch heute das Arsenal des Ordens beherbergt.

Ein Muss, um mehr über die Geschichte Maltas zu erfahren und die spektakuläre Aussicht über die Bucht zu genießen.

Birgu, das ruhigere Senglea ( Città Invicta ) und das geschäftigere Valletta sind die drei Städte, die man im Grand Harbour besuchen sollte.

Birgu am Grand Harbour
Birgu am Grand Harbour

Heutzutage entwickelt sich Birgu zu einem Boutique-Reiseziel mit eleganten Weinbars und Restaurants, die sich in den verwinkelten Gassen und Gassen der winzigen Stadt verstecken.

Auch die Uferpromenade von Birgu wurde mit einem Yachthafen und einigen Restaurants und Bars neu gestaltet, mit Blick auf das Wasser und die L-Isla auf der anderen Seite der Bucht, so schön

Die gesamte Stadt ist von alten Verteidigungsmauern, Denkmälern und unglaublichen alten Gebäuden umgeben.

Verpassen Sie nicht den wöchentlichen Straßenmarkt am Dienstag , auf  dem Sie vielleicht alte Schätze finden können.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die St.-Laurentius-Kirche , der Inquisitorenpalast und das Notre-Dame-Tor .

Ich habe eine komplette Anleitung geschrieben 

Birgu kann der perfekte Ort für einen romantischen Aufenthalt , ein Wochenende oder nur ein paar Tage sein.

Sie können Ihre Zeit damit mischen, das Stadtlabyrinth zu erkunden, die örtlichen Cafés zu genießen und eine faule Zeit in einer der vielen kleinen Weinbars zu verbringen.

Birgu wird berühmt für seine Boutique-Hotels und das Palazzino Birgu  ist definitiv eines, das man erleben sollte.

Stellen Sie sich ein romantisches und charmantes familiengeführtes Bed & Breakfast vor, das friedlich zwischen Kalksteingebäuden liegt. 

Die Aussicht von der Dachterrasse ist einfach überragend.

Überprüfen Sie den Preis im Palazzino Birgu

Birgu Handbuch - Malta
Birgu Handbuch – Malta

Sliema, Einkaufen und Hochhaus

Sliema ist einer der belebtesten Orte auf der Insel Malta.

Einen Platz zum Parken des Autos zu finden, kann auch sehr schwierig und teuer sein, wenn man die Kosten pro Stunde (3 $ und mehr) bedenkt.

Auf der positiven Seite ist Sliema eine gute Option für jede Art von Einkaufen mit ein paar Einkaufszentren in der Umgebung, die leicht zu erreichen sind, indem man einfach durch die Fußgängerzone der Stadt läuft.

Für Drinks und Nachtleben gehen Sie zu „the front“, der 10 km langen Promenade, die entlang der nordöstlichen Küste von Gżira nach St. Julian’s verläuft. Die Aussicht ist wirklich schön.

Leider gibt es keine Sandstrände, obwohl Sie durch das Felsengebiet immer noch Zugang zum Wasser haben.

Das Wasser ist allerdings nicht das beste. Gehen Sie grundsätzlich woanders hin, wenn Sie schwimmen möchten.

Sliema war einst nur ein Fischerdorf außerhalb von Valletta. Und sicher war es schön.

Heutzutage dominieren die Hochhäuser die Landschaft und Sie fühlen sich vielleicht davon überwältigt.

Ich persönlich würde einen Aufenthalt in Sliema nicht empfehlen, es sei denn, Sie sind nach Malta gereist, um ein Einkaufserlebnis mit einem Restaurant- und Pub-Nachtleben zu erleben.

Sliema kann von überall auf der Insel im Rahmen eines Tages- oder Halbtagesausflugs besucht werden (mit dem Bus oder einer organisierten Tour). 

Wenn Sie sich entscheiden, dorthin zu fahren, parken Sie besser in  Floriana , etwas außerhalb von Valletta.

Von dort laufen Sie 10 Minuten zur  Sliema-Fähre und nehmen eine der häufig bedienten Fähren .

Wenn Sie über Nacht bleiben oder die Gegend später am Tag besuchen, empfehle ich Ihnen, sich die Veranstaltungen im  Teatru Salesjan anzusehen , einem kleinen Boutique-Theater direkt im Zentrum der Stadt.

Sie haben normalerweise auch eine großartige Mischung aus lokaler Musik sowie Jazz und Theaterstücken.

Stadtbild von Sliema
Stadtbild von Sliema

Wie groß ist Malta?

St. Julian’s, die beste Unterkunft in Malta für das Nachtleben

St. Julian’s liegt nördlich von  Sliema (es gibt keine wirkliche Abgrenzung zwischen den beiden Städten) und nur wenige Kilometer von Valletta entfernt.

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist St. Julian’s der beste Treffpunkt in Malta für Reisende, die ein gutes und langes Nachtleben suchen.

Paceville, eine Gegend im Zentrum von St. Julian’s, ist bekannt für Nachtclubs und Bars, die bis in die frühen Morgenstunden ein großartiges Treffpunkt-Erlebnis bieten.

St. Julian’s ist auch bekannt für seine Restaurants , sowohl in Paceville als auch in der Umgebung der Spinola Bay mit seiner langen Promenade, die bis nach Sliema führt.

Der Unterhaltung in St. Julian’s sind mit  einem Bowlingcenter , einem Einkaufskomplex  und Maltas größtem Kinokomplex keine Grenzen gesetzt .

St. Julians
St. Julians

Fahren Sie zum künstlich angelegten Strand nach St. George’s Bay .

Es ist wahrscheinlich nicht das beste in Malta, wahrscheinlich nicht einmal ein gutes, aber sicherlich in Gehweite zu jeder Unterkunft.

St. Julian’s ist zweifellos der beste Ort, um in Malta für das Nachtleben zu bleiben, mit einem Publikum, das hauptsächlich aus jungen Paaren und Singles besteht, die nach einer unterhaltsamen Nacht suchen, jedoch immer noch nach einem leicht zugänglichen Strand oder einer guten Unterkunft mit Pool suchen.

Das  Hotel Valentina ist eine der besten Optionen in St. Julian’s, einschließlich geräumiger Zimmer mit Klimaanlage und modernen Annehmlichkeiten.

Es liegt mitten im Geschehen, ist aber so gut isoliert, dass Sie keine Geräusche hören.

Es gibt auch einen Pool auf dem Dach, der eine tolle Aussicht bietet. Obwohl mit einem 3-Sterne-Hotelpreis beworben, bietet es definitiv 4-Sterne-Service und -Einrichtungen.

Überprüfen Sie den Schnäppchenpreis im Valentina

Hotel Valentina
Hotel Valentina

Das Holiday Inn Express bietet ziemlich häufig Sonderangebote an, die das Hotel zu einem der besten Schnäppchen auf der Insel machen, besonders wenn man bedenkt, dass Sie die Einrichtungen des Intercontinental Hotels nebenan, ein riesiges Fitnessstudio und einen schönen Swimmingpool nutzen können.

Die meisten Zimmer haben eine tolle Aussicht. Die Lage ist mitten im Geschehen, trotzdem sehr schön abgeschirmt vom Außenlärm. Der ideale Ort, um das lokale Nachtleben zu erkunden.

Neuestes Angebot im Holiday Inn Express

Holiday Inn Express
Holiday Inn Express

Von St. Julian’s aus können Sie problemlos Tagestouren oder Bootsfahrten zu einigen der schönsten Sandstrände Maltas organisieren.

Restaurants in St. Julian’s

Die Optionen von St. Julian’s sind einfach unglaublich, definitiv die besten in Malta, sowohl was die Vielfalt als auch die Quantität betrifft. Hier unten nur eine kleine Auswahl:

  • Buffalo Bill : befindet sich in Portomaso Marina. Der Ort hat eine warme, lebhafte Atmosphäre und ist bekannt für seine Fleischauswahl, insbesondere das langsam gegarte Rindfleisch, sowie die verschiedenen Grillmöglichkeiten, alles zu einem vernünftigen Preis, obwohl in einer großartigen zentralen Lage.
  • Ir-rokna : Es ist eher ein ungezwungener Ort, großartig, wenn Sie auch Kinder haben. Die Küche ist hauptsächlich italienisch, mit einer guten und großen Auswahl an Pizza und Pasta. Auch von der oberen Ebene hat man eine schöne Aussicht.
  • 1927 : Es ist das perfekte Ziel, um die lokale maltesische Küche in der Spinola Bay auszuprobieren. In der Pfanne gebratene Kaninchen aus der Region und mit Rosmarin und Knoblauch marinierte Kartoffeln sind ein Muss.
  • The Dubliner : ein toller Irish Pub direkt am Ufer der Spinola Bay. Gehen Sie auf die zweite Ebene für die beste Aussicht. Gute Auswahl an Bieren und Pub-Essen. Ein schöner Ort für einen Drink am späten Nachmittag.

St. Paul’s Bay, ein familienorientiertes Reiseziel

Nördlich von Valletta, etwa 30 Minuten entfernt, ist  St. Paul’s Bay eines der beliebtesten Reiseziele für Familien mit Kindern .

St. Paul’s Bay ist eigentlich eine Gemeinde, die in verschiedenen Dörfern und Städten organisiert ist. Einige von ihnen werden hauptsächlich von der örtlichen maltesischen Gemeinde bewohnt.

Bugibba und Qawra sind die beiden beliebten Städte mit Tourismus, die in den Sommermonaten ziemlich belebt sind.

Es gibt keine klare Abgrenzung zwischen den beiden Städten. Tatsächlich können Sie in jedem von ihnen bleiben und Sie werden den Unterschied nicht bemerken. Darüber hinaus können Sie in nur wenigen hundert Metern zwischen den beiden hin- und herlaufen.

Sie können deutlich sehen, dass das Gebiet in den letzten Jahrzehnten gebaut wurde, ohne den schönen Barockstil, den Sie anderswo finden können.

Diese Städte sind hauptsächlich auf Familien ausgerichtet, mit Resorts, die Schwimmbäder und Dienstleistungen mit besonderer Aufmerksamkeit für die Kinder anbieten.

Es gibt ein paar Strände in der Umgebung. Der Strand von Ta‘ Fra Ben und der Strand von Bugibba .

Sie sind beide zurückgewonnene Strände mit felsigem Meeresboden. Nehmen Sie einige Sandalen mit, um ins Wasser zu gehen/zu gehen. Sie werden Ihr Leben angenehmer machen.

St. Paul’s Bay ist der beste Ort für Familien, wenn Sie nach einem organisierten Resort suchen, das alle Einrichtungen für kleine Kinder umfasst und die Möglichkeit bietet, Malta mit eintägigen Ausflügen zu erkunden, entweder im Voraus organisiert oder mit einem Mietwagen.

Es gibt nicht viel Nachtleben. Es gibt jedoch eine große Auswahl an britischen Pubs, in denen Sie ein Bier und Live-Musik genießen können.

Sie können auch einen Bus nach St. Julian’s nehmen, wenn Sie eine verrückte Nacht planen.

Das  Park Lane Boutique Aparthotel muss eine der preiswertesten Unterkünfte in Malta sein.

Es hat zwar einen kleinen Swimmingpool auf dem Dach, aber die Aussicht ist fantastisch und die Apartments sind einfach ein perfekter Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden.

Überprüfen Sie den erstaunlichen Preis in der Park Lane

Park Lane-Aparthotel
Park Lane Aparthotel – eines der besten Hotels in St. Paul’s Bay

Für einen größeren Pool, eine tolle Aussicht und einen etwas höheren Preis können Sie auch das AX Seashells Resort mit seinen großen Privatzimmern besuchen.

Direkt am Mittelmeer gelegen, befindet es sich in einer unschlagbaren Lage. Keine zusätzlichen Kosten für das Frühstück, das eine schöne Auswahl an Speisen und Getränken beinhaltet.

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit im AX Seashell

Seashells Resort – AX Hotels
Seashells Resort – AX Hotels

Wenn Sie Getränke und/oder Essen zu sich nehmen möchten, sollten Sie sich diese Optionen ansehen:

  • Made in Sud : eine der besten Pizzerien Maltas. Es ist ein winziger Ort und es kann einige Zeit dauern, einen Tisch zu finden. Sie bieten auch einen Service zum Mitnehmen an, was eine gute Option ist, wenn Sie in einem Serviced Apartment wohnen.
  • Rudis Schnitzel Paradies : ein deutsches Restaurant mit großartigem Essen, das Sie glauben lässt, Sie wären auf dem Oktoberfest :). Die Bierauswahl ist natürlich auch deutsch. Perfekter Ort für Kinder
  • Bugies : eine weitere preiswerte Option, um Familiengerichte und lokal hergestellte Speisen zu einem Schnäppchenpreis zu essen.

Mellieha, die besten Unterkünfte in Malta für Strände

Mellieha ist eine kleine Stadt auf einem Hügel mit Blick auf die Bucht von Ghadira . Es hat ein schönes Dorfgefühl , das in anderen Teilen Maltas fehlt, wie im vorherigen St. Paul’s Bay.

Der Sandstrand der Bucht ist einer der größten und attraktivsten Orte in Malta, mit wunderschönem türkisfarbenem Flachwasser

Es ist der perfekte Ort für Familien mit kleinen Kindern , die die meiste Zeit mit Sonnenbaden verbringen möchten.

Es hat auch eine blaue Flagge für sein erstaunlich sauberes Wasser erhalten.

Apple-Eye-Bucht in Mellieha
Apple-Eye-Bucht in Mellieha

Wenn St. Paul’s Bay ruhig ist, dann ist Mellieha super ruhig , ohne nennenswertes Nachtleben.

Es geht eher um ein entspanntes Erlebnis in einem hübschen Dorf mit ein paar Restaurants und Cafés, in denen Sie das vorbeiziehende Leben beobachten können.

Da es so ruhig ist, möchten Sie vielleicht ein Auto mieten , um von hier aus den Rest von Malta und die beiden kleinen Inseln Gozo und Comino zu besuchen.

Der Fährhafen Cirkewwa liegt nur 10 Minuten von Mellieha entfernt. Von dort aus können Sie die Fähre nach Gozo für einen schönen Tagesausflug über die Insel nehmen .

Sie werden von der Auswahl an Stränden in diesem Teil Maltas verwöhnt.

Fahren Sie nach Norden zur  L-Armier-Halbinsel für ein paar kleine Sandbuchten, und fahren Sie nach Westen zum fantastischen Golden Bay Beach und Riviera Beach. 

Golden Bay-Strand
Golden Bay-Strand

Mellieha ist ein großartiger Ort für einen romantischen Kurzurlaub auf Malta oder für Familien, die viel Zeit mit den Kindern am Strand verbringen möchten.

Das  Maritim Antonine Hotel & Spa ist eine großartige Wahl für Paare, die ein bisschen Zeit für sich haben möchten.

Es verfügt über zwei Pools, einen Außen- und einen Innenpool, von denen einer auf dem Dach liegt, wo Sie eine großartige Aussicht und köstliches thailändisches Essen zum Abendessen genießen können.

Das SPA ist absolut ein Bonus und die Lage ist so zentral in Mellieha.

 Prüfen Sie die Verfügbarkeit im Maritim Antonine

Maritim Antonine Hotel
Maritim Antonine Hotel

Das  db Seabank ist der perfekte Ort für Familien mit kleinen Kindern, die den Außenpool und den Strand in der Nähe genießen möchten.

Sie bieten auch einen Kinderclub an, der perfekt ist, wenn Sie planen, auch etwas Zeit für sich selbst zu haben. 

db Seabank bietet auch kostenlose Parkplätze, falls Sie auf einer Autoreise sind

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit bei der db Seabank

DB Seabank Resort
DB Seabank Resort

Eine weitere Alternative ist ein Aufenthalt im Golden Beach im  Radisson Blu Resort & Spa .

Das Erlebnis beginnt mit den kostenlosen Begrüßungsgetränken und geht weiter zu den fabelhaften Zimmern mit herrlicher Aussicht, den großartigen Pools, dem schönen Strand, 5 Restaurants zur Auswahl und dem Fitnesscenter.

Wirklich alles, was Sie für einen unvergesslichen Aufenthalt brauchen.

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit im Radisson Blue

Radisson Blu Resort
Radisson Blu Resort

Rabat und Mdina, die Barockstädte

Dies sind zwei der attraktivsten Orte Maltas, basierend auf einer Mischung aus barocker und mittelalterlicher Architektur, umgeben von befestigten Mauern auf einem Hügel.

Die Geschichte von Mdina reicht bis vor 4.000 Jahren zurück und sobald Sie das Tor der Stadt durchqueren, fühlen Sie sich vielleicht plötzlich in einer Zeitmaschine, einem Freilichtmuseum, so schön, so einzigartig.

Mdina wird auch die „ stille Stadt “ genannt, vor allem wegen der Abwesenheit jeglicher Art von Lärm.

Selbst die Autos sind innerhalb der Mauern nicht erlaubt.

Schöne Gassen von Mdina - der stillen Stadt
Schöne Gassen von Mdina – der stillen Stadt

Und das summiert sich zu dieser Idee eines „unmöglichen“ Ortes, den man finden kann. Man könnte meinen, es sei eine Geisterstadt.

Auch aus diesem Grund ist Mdina ein UNESCO-Weltkulturerbe (vorläufige Liste) .

Mdina und Rabat befanden sich einst hinter denselben Festungsmauern. Nach der arabischen Invasion wurde Rabat getrennt und die Mauer zerstört.

Rabat war 2005 Drehort einiger Szenen des schönen Films München

Rabat (bedeutet „Vorort“) ist heutzutage eher das Handelszentrum, moderner, viel grüner und auch mit einer größeren Bevölkerung.

Interessanterweise gilt Rabat als Geburtsort des maltesischen Christentums. Der Überlieferung nach lebte hier im Jahr 60 n. Chr. der Apostel Paulus.

Beide Städte liegen auch in der Nähe der wunderschönen Meeresklippen und des Goldenen Strandes, was sie auch zu einem attraktiven Ort zum Sonnenbaden macht.

Mdina ist ein großartiger Ort für einen romantischen oder nostalgischen Aufenthalt . Die meisten Unterkünfte befinden sich in barocken Gebäuden, was es zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

Hier finden Sie die höchste Konzentration an Boutique-Hotels.

Das Xara Palace Relais ist ein schönes, warmes und charmantes Hotel, direkt am Rand der Mauer, mit einem wunderschönen Blick auf die maltesische Landschaft.

Buchen Sie nur das Frühstück und probieren Sie stattdessen eines der wenigen Restaurants und Weinstuben der Stadt.

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit im Xara Palace Chateaux

Das Xara-Palast-Relais
Das Xara-Palast-Relais

Zwei großartige Alternativen, die auch erschwinglicher sind, sind das  Maleth Inn (direkt neben dem Mdina Gate) und das Casa Azzopardi Guesthouse .

Sie sind beide Boutique-Unterkünfte mit erstaunlichem Äußeren und Innerem.

Überprüfen Sie den Preis im Quaint     Überprüfen Sie den Preis im Casa Azzopardi

Birżebbuġa und die Südostküste

Dies ist ein weiteres Gebiet, das Sie in Malta fahren und erleben können.

Es ist nicht sehr touristisch, da es nicht viele Strände gibt und die wenigen vorhandenen, wie Pretty Beach , in der Nähe des Malta Freeport liegen, einem riesigen Hafen für Handelsboote.

Die Architektur des kleinen Fischerdorfes ist eine Mischung aus 70er und Barock, die irgendwie einen eigenen unverwechselbaren Stil hat.

Ich persönlich würde Birżebbuġa nicht für einen längeren Aufenthalt empfehlen. Es entwickelt sich jedoch zu einem Badeortgebiet, hauptsächlich zwischen Kalafrana und dem Dorf Marsaxlokk .

Marsaxlokk mit Blick auf Birzebbuga
Marsaxlokk mit Blick auf Birzebbuga

Seine Popularität nimmt auch dank archäologischer Stätten wie den Höhlen von Ghar Dalam und der prähistorischen Stätte Borg in Nadur sowie Naturwundern wie der Blauen Grotte und dem St. Peter’s Pool zu .

Gozo und die Insel Comino

Beide Inseln haben eines gemeinsam: Sie sind sehr gut isoliert und ruhig und das ist der Hauptgrund für einen Aufenthalt.

Ein weiterer guter Grund ist das Meer, das schönste in Malta, mit erstaunlich türkisfarbenem Wasser, das sich perfekt zum Schnorcheln und Tauchen eignet

Beide können auf einem Tagesausflug besichtigt werden.

Comino ist eine sehr kleine Insel, der perfekte Ort zum Übernachten, wenn Sie Trekking und Camping auf einem Abenteuer im Hippie-Stil mögen.

Insel Comino
Die kleine Insel Comino

Gozo ist eher eine “ Malta-Insel, wie sie früher war „, mit der Hauptstadt Victoria und ein paar kleinen Straßen, die zur Küste führen.

Denken Sie daran, dass dies eine winzige Insel ist, nicht mehr als 10 km von Küste zu Küste.

Victoria ist der Ort, um auf der Insel zu bleiben. Sie können hier immer noch den maltesischen Charme der alten Zeit erleben und haben immer noch alle Einrichtungen einer großen Stadt.

Ein schöner Ort zum Auschecken ist das Duke Boutique Hotel mit seiner wunderschönen Aussicht über die Cittadella, die Altstadt und die Inseln.

Ich hatte eine der besten Erfahrungen in Malta in diesem Hotel , angefangen beim À- la-carte -Frühstück, das hauptsächlich aus Zutaten und Produkten aus der Region stammt.

Ich hatte das Glück, auf die Junior Suite aufgewertet zu werden, mit einem Balkon mit Blick auf die alte Cittadella und einem Whirlpool, der beste Rückzugsort nach einem Tag voller Spaziergänge

Überprüfen Sie den Preis bei The Duke    The Duke Hotel Review mit vielen Fotos

Blick in das Schlafzimmer der Junior Suite
Blick in das Schlafzimmer der Junior Suite

Ein weiterer großartiger Ort zum Verweilen ist das Cittadella Boutique Living

Diese Unterkunft hat einfach die beste Lage, neben der Kathedrale, nur wenige Gehminuten von vielen Restaurants entfernt und direkt im Herzen der Altstadt ( siehe Fotos hier ) .

Außerdem haben sie auch einen Swimmingpool, ideal für die heißen Tage im Sommer

Überprüfen Sie den Preis in Cittadella

Sanap-Klippen
Sanap-Klippen

Häufig gestellte Fragen für einen Aufenthalt in Malta

Was ist der beste Teil, um in Malta zu bleiben?

Ich würde Valletta für einen kurzen Aufenthalt (2-3 Tage), St. Julian’s für das Nachtleben, Restaurants und Bars, Ghadira Bay für die Strandzeit empfehlen

Wo soll ich zum ersten Mal auf Malta übernachten?

Als erstes Mal würde ich wahrscheinlich in Valletta bleiben. Wenn Sie mehr als 3 Tage Zeit haben, empfehle ich, einen zweiten Aufenthalt an einem anderen Ort hinzuzufügen. Sie können meine Reiserouten von Malta für 3, 5, 7 oder mehr Tage überprüfen .

Ist es besser, in Valletta oder Sliema zu bleiben?

Auf jeden Fall Valletta, es sei denn, Sie sind gerne einkaufen und in diesem Fall funktioniert Sliema besser

Was sollte ich auf Malta vermeiden?

Auf Malta gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten. Die billigsten sind normalerweise außerhalb der Hauptzentren. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Orte nur buchen, wenn es eine gute Busverbindung mit Valletta gibt. Andernfalls verschwenden Sie so viel Zeit mit Gehen und Pendeln. Dies ist natürlich kein Problem, wenn Sie ein Auto mieten.

Wie viele Tage auf Malta sind genug?

Um das meiste zu sehen, planen Sie 10 Tage ein. Dadurch erhalten Sie 2 Nächte auch auf Gozo und einen Aufenthalt im abgelegenen Süden der Insel. 

Ist St Paul’s Bay Malta lebhaft?

Es ist lebhaft mit Restaurants und Bars, aber es gibt kein großes Nachtleben. Dafür sollten Sie nach St. Julian’s gehen

Ist St. Julian’s schön in Malta?

Es ist die beste Stadt, wenn Sie nach einer verrückten Zeit in Bars und Nachtclubs sind. Es gibt auch einen Strand, aber definitiv nicht der Grund, dorthin zu gehen.

Wie kommt man ohne Auto durch Malta?

Es gibt ein gutes Busnetz namens Malta Public Transport oder MPT. Auf der Website finden Sie die Echtzeit-Fahrpläne und die Linien. Ich finde Google Maps auch sehr zuverlässig. Der größte Nachteil des Busnetzes ist meiner Meinung nach, dass es sehr zentral zu Valletta liegt und man am Ende immer dort vorbeifährt, auch wenn man es nicht braucht.

Ist es eine gute Idee, in Malta ein Auto zu mieten?

Es ist eine fantastische Idee. Sie werden so viel mehr sehen und Ziele erreichen können, die sonst unmöglich zu erreichen sind, wie die Korallenlagune . Ich habe einen vollständigen Leitfaden über das Mieten und Fahren eines Autos in Malta mit vielen Informationen geschrieben.

Stefano Ferro - MEL365.com Founder and Editor

About the Author

Stefano ist ein erfahrener Reiseexperte und der visionäre Gründer von MEL365.com, einer führenden Reise-Website mit Traffic auf 6 Kontinenten. Mit einem reichen Hintergrund in der Reisebranche verbrachte Stefano vier entscheidende Jahre bei Amadeus Travel Distribution System und erlangte wertvolle Einblicke in Reisetechnologien und -vertrieb.

Schreibe einen Kommentar