Zuletzt aktualisiert am 08-02-2024 by Stefano Ferro, Gründer von MEL365, nach ausgiebigen Reisen in Kreta

Die besten Sehenswürdigkeiten in Kreta basierend auf der Stadt Ihres Aufenthalts 

In diesem Reiseführer finden Sie die besten Sehenswürdigkeiten in Kreta, je nachdem, wo Sie sich tatsächlich aufhalten.

Es macht keinen Sinn, einen Ort vorzuschlagen, an dem Sie 6 Stunden zurückfahren müssen.

Kreta ist eine große Insel mit vielen kurvigen Straßen, die auch die Reisezeit verlängern

Zum Beispiel ist der einzigartige, aber abgelegene Vai/Palm Strand erstaunlich, jedoch würde ich einen Besuch nicht empfehlen, wenn Sie in Chania bleiben. Allein die Rückfahrt dauert mindestens 7-8 Stunden.

Du verstehst den Punkt. Dies ist nicht nur eine einfache, rückgängig zu machende Liste, sondern eine umsetzbare. 

Lassen Sie uns ohne weiteres darauf eingehen.

Table of Contents

Sie können auch lesen

Erstaunliche, aber kurvenreiche Straßen, die die Sehenswürdigkeiten auf Kreta verbinden
Erstaunliche kurvenreiche Straßen verbinden die Sehenswürdigkeiten in Kreta

Die besten Sehenswürdigkeiten in Kreta – in Kürze

Hier unten finden Sie eine Karte mit allen Sehenswürdigkeiten von Kreta, über die ich in diesem Beitrag spreche.

Es ist eine großartige Referenz, die ich vorschlage, sie zu speichern und für zukünftige Referenzen aufzubewahren.

Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, wo Sie übernachten möchten, können Sie sich meine Lieblingsrouten der Insel und die besten Gegenden für einen Aufenthalt auf Kreta je nach Urlaubstyp ansehen, ein sehr praktischer Führer.

Die besten Sehenswürdigkeiten auf Kreta auf einer Karte
Die besten Sehenswürdigkeiten auf Kreta auf einer Karte (blau: Strände, braun: historische Stätten/Trekking-Stätten)

Hier unten finden Sie eine Liste mit schnellen Antworten auf häufig gestellte Fragen, die ich regelmäßig erhalte. Lesen Sie jedoch weiter, um eine detailliertere Beschreibung jeder einzelnen Erfahrung und Attraktion Kretas zu erhalten.

  • Beste historische Stätten : Knossos, die älteste Stadt Europas, ist ohne Zweifel das Muss auf Kreta. Die alten Zentren von Rethymno und Chania sind auch so spektakulär, zwei Freilichtmuseen. Ich habe hier auch zwei versteckte Juwelen, das Paliani-Kloster und die Spinalonga-Insel .
  • Beliebteste Touristenattraktionen : Wenn ich nur 3 Orte auswählen muss, dann sind es der Strand von Elafonisi , Knossos und die Altstadt von Rethymno .
  • Sehenswürdigkeiten auf Kreta mit dem Auto : Es hängt wirklich davon ab, wie viele Tage Sie haben und wie viele Unterkünfte Sie wechseln möchten. Sie können alle meine vorgeschlagenen Reiserouten lesen , die Sie ganz einfach mit einem Auto unternehmen können, je nachdem, welche Art von Erfahrung Sie haben möchten.
  • Sehenswürdigkeiten auf Kreta mit dem Bus : Der öffentliche Busverkehr auf Kreta ist tatsächlich sehr gut und effizient, fast beeindruckend. Sie können sich einfach und schnell zwischen den größeren Städten bewegen. Von dort aus können Sie Ihre lokalen Ausflüge basierend auf der Art der Erfahrung buchen, die Sie haben möchten. Ich habe diesen Leitfaden basierend auf der Stadt Ihres Aufenthalts organisiert, um Ihre Planung viel schneller und einfacher zu machen.
  • Sehenswürdigkeiten auf Kreta von Chania aus : Auf der Westseite der Insel gelegen, beginnen Sie Ihren Besuch von Chania mit einem Spaziergang durch die charmante und romantische Altstadt. Chania ist der nächste Ausgangspunkt zum Strand von Elafonisi , zur Lagune von Balos , zur Samaria-Schlucht und zur Agia Irini-Schlucht
  •  Sehenswürdigkeiten von Heraklion aus : Heraklion hat eher ein Stadtgefühl und hat nicht wirklich einen Strand. Es liegt jedoch in der Nähe von Knossos, der beeindruckendsten historischen Stätte der Insel, und dem Paliani-Kloster .
  • Die besten Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Hersonissos : Dies ist eine beliebte Gegend für Reisende. Von Hersonissos und den nahe gelegenen Städten aus können Sie leicht die historische Stätte Spinalonga und den fantastischen Strand der Insel Chrissi besuchen , den wahrscheinlich schönsten von Kreta.
  • Sehenswürdigkeiten in Rethymno und Umgebung : Die Altstadt von Rethymno ist einer meiner Lieblingsorte auf Kreta, so schön. Von hier aus erreichen Sie bequem den Preveli Strand an der Südküste, ein so verträumter Ort. Von Rethymno aus können Sie auch die meisten Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Chania bequem besuchen
  • Kreta versteckte Orte : In diesem Abschnitt habe ich zwei abgelegene Gebiete Kretas hinzugefügt. Die erste ist die Südwestküste der Insel , die nur mit der Fähre erreichbar ist, ein romantischer und abgeschiedener Teil Kretas. Das zweite versteckte Juwel ist Vai Strand , im östlichsten Teil Kretas, der einzige Palmenstrand in Europa, eine karibische Ecke im Mittelmeer. 
  • Die 5 bestbewerteten Strände auf Kreta : Elafonisi StrandBalos Lagoon , Golden Strand auf der  Insel ChrissiVai Strand und  Preveli Strand
  • Unumgängliches Trekking: Samaria-Schlucht , Agia Irini-Schlucht , Imbros-Schlucht und Richti-Schlucht

In diesem Video können Sie die meisten Orte sehen, über die ich in diesem Leitfaden spreche, einschließlich 2 kleiner versteckter Juwelen.

Ich habe mehr Videos über Kreta in dieser speziellen YouTube-Playlist .

Sehenswürdigkeiten von Chania

Chania ist eine schöne Stadt mit einer charakteristischen Altstadt, ein einzigartiges Beispiel für eine architektonische Mischung aus venezianischem und osmanischem Stil.

Spazieren Sie am frühen Morgen durch die kleinen Gassen für ein einzigartiges Erlebnis, es ist ein bisschen in einem Freilichtmuseum spazieren und Sie werden fast allein sein.

Spazieren Sie später am Abend, um eine lange Nacht zum Einkaufen, Essen und Trinken zu genießen

Das Essen ist eine weitere Erfahrung, die Sie hier nicht verpassen sollten.

Ich liebe die traditionelle griechische Küche, aber hier haben sie einen Twist hinzugefügt, sie haben sie mit neuen lokalen Zutaten, wie zum Beispiel Honig, modernisiert.

Verbringen Sie jede einzelne Nacht in einem anderen Restaurant und probieren Sie alles aus, was Ihnen vorgeschlagen wird. Du wirst nicht enttäuscht sein.

Besuchen Sie das Viertel Minares Achmet Aga mit seinen vielen malerischen Boutique-Restaurants.

Von Chania aus können Sie viele Tagesausflüge organisieren

Der Strand von Elafonisi und die spektakuläre Straße

Der Strand von Elafonisi ist einer der berühmtesten Strände im Westen, wenn nicht der meiste

Es gibt viele Agenturen in Chania, die Tagesausflüge organisieren. Ich empfehle jedoch dringend, diese online zu buchen, da Reisen vor allem in der Hauptsaison schnell ausgebucht sind.

Diesen Tagesausflug habe ich auch mit einem gemieteten Roller aus Chania gemacht und zugegeben, die Fahrt ist ein Erlebnis für sich.

Die Straßen sind wirklich erstaunlich, durch weite Canyons und erfrischende Schluchten.

Ich fuhr durch Tunnel, die aussahen wie ausgegraben und von Hand geschnitzt (und höchstwahrscheinlich waren sie es auch).

Ich nehme mir Zeit durch die Olivenhaine und die alten Brücken, die im Mittelalter gebaut wurden.

Buchen Sie mit der organisierten Tour

Zwei Wochen auf Kreta, eine Reise planen – die Südküste
Beeindruckende alte Brücke, die noch funktioniert

Schließlich kam ich am Strand von Elafonisi an.

Als ich dort war, war es schon heiß und ich freute mich riesig aufs Schwimmen.

Sobald ich den Hügel hinunterfuhr, sah ich eine wunderschöne Landschaft mit einem großen Kontrast zwischen den blauen und azurblauen Farben des Meeres und dem Orange und Grün des Landes um diese Bucht.

Ich war wirklich mit offenem Mund, als ich meinen Roller durch die letzten Kurven fuhr, die mich zum Strand führten.

Zwei Wochen auf Kreta, eine Reise planen – die Südküste
Strand von Elafonisi

Seien Sie sich bewusst, dass dies ein sehr beliebter Ort auf Kreta ist, damit Sie nicht allein sind.

Das Parken eines Rollers war kein Problem, aber einen Sonnenschirm zu finden war.

Es war Anfang Juli und der Strand war voll. 

Ich ging schwimmen, fand schließlich etwas Schatten unter einem Baum, aber dieses Gefühl der Abgeschiedenheit, das ich in den meisten Teilen der Insel erlebte, war definitiv nicht da.

Wenn man sagt, dass Elafonisi so spektakulär ist, dass man es sich nicht entgehen lassen sollte. Lesen Sie mehr in meinem Reiseführer zu Elafonisi und wie Sie eine schlechte Erfahrung vermeiden können .

Balos Lagoon, so blau wie es nur geht

Dies ist ein weiterer spektakulärer Strand in der Nähe von Chania.

Auch in diesem Fall können Sie es mit einer privaten Reise oder mit einem gemieteten Fahrzeug erreichen.

Die organisierte Bootstour führt Sie mit einer kurzen Seefahrt direkt zur Lagune.

Alternativ fahren Sie mit dem Auto oder noch besser mit dem Roller zur Balos-Lagune.

Es ist eine holprige Straße, zumindest auf den letzten Kilometern, aber von oben haben Sie eine spektakuläre Aussicht.

Nachdem Sie Ihr Fahrzeug geparkt haben, müssen Sie den steilen Wanderweg hinuntergehen.

Die Bootstour wird Ihr Leben viel einfacher machen, Sie werden jedoch den Aussichtspunkt verpassen (es sei denn, Sie möchten dorthin gehen).

Sie können mehr in meinem praktischen Reiseführer lesen , um Balos Strand & Lagoon zu besuchen

Buchen Sie mit der organisierten Tour

Balos-Strand
Strand von Balos und Lagune von Balos

Trekking in der Samaria-Schlucht

Viele sagen, dass die Samaria-Schlucht die längste Schlucht Europas ist.

Obwohl es nicht ganz wahr ist (es gibt eine längere Schlucht namens Gorges du Verdon in Südfrankreich), ist es tatsächlich eine lange.

Die Wanderung führt durch den 13 km langen Nationalpark und weitere 3 km zum Dorf Agia Roumeli, wo Sie die Fähre nehmen können.

Es ist ein ganzer Wandertag, ein unvergesslicher Tag, da die Schlucht wirklich einzigartig ist.

Wie planen Sie die Wanderung durch die Samaria-Schlucht?

Wenn Sie in Chania bleiben, gibt es im Wesentlichen zwei Möglichkeiten:

  1. Nehmen Sie einen KTEL-Bus von Chania zum Omalos-Plateau. Gehen Sie hinunter nach Agia Roumeli und nehmen Sie die Fähre für Ihre Seefahrt entlang der Südküste. Dann der Bus zurück nach Chania. Dies ist ein kniffliger und komplizierter Weg, da Busse und Fähren nicht synchronisiert sind
  2. Buchen Sie eine Tour online (bei weitem die beste Option). Sie fahren früh morgens mit dem Bus ab. Es gibt einen reiseführer, der der letzten Person der Gruppe folgt, um sicherzustellen, dass es allen gut geht. In Agia Roumeli angekommen, nimmt die Gruppe die Fähre in eine nahegelegene Stadt, wo am Abend ein Bus auf die Rückfahrt nach Chania wartet.

    Buchen Sie mit der organisierten Tour

Durch die Samaria-Schlucht
Durch die Samaria-Schlucht

Eine andere Alternative, wenn Sie den Rucksack gerne mitnehmen möchten, besteht darin, den KTEL-Bus zu nehmen und die Schlucht hinunter zu laufen, um die Nacht in Agia Roumeli direkt an der Südküste zu verbringen, einer so schönen und abgelegenen Stadt.

Dies ist jedoch eine anspruchsvollere Option. Es ist ein 16 km langer Spaziergang und Sie werden jedes einzelne Kilo spüren, das Sie mitnehmen werden.

Du startest die Klamm auf einer Höhe von 1.230m und beendest sie auf Meereshöhe.

Ein langer Abstieg auf einem steinigen Weg, wo man feste Sohlen braucht, die ich nicht hatte.

Ich litt die letzten 5km und die nächsten zwei Tage.

Unterschätzen Sie niemals die richtigen Trekkingschuhe! Es hat nicht geholfen, dass ich nicht der einzige mit dem gleichen Problem war!

Wir verließen Chania in etwa 70 Personen, die in 2 Bussen organisiert waren.

Auf dem Omalos-Plateau, dem Ausgangspunkt, angekommen, beschloss ich, alle gehen zu lassen und etwa 5 Minuten am Beginn des Abstiegs zu sitzen.

Nachdem alle gegangen waren, war ich fast allein. Ich konnte die Schlucht in aller Stille genießen.

Der reiseführer folgte immer am Ende der Gruppe, um sicherzustellen, dass alle in Sicherheit waren.

Mit den Fotos habe ich mir Zeit gelassen. Unterwegs besuchte ich die bewohnten Dörfer, wo ich andere Leute traf.

Ich erreichte den Höhepunkt des Tages, die sehr enge Passage namens The Gate, wo sich die beiden Seiten der Schlucht fast küssen .

Das Tor
Das Tor

Mir wurde gesagt, dass die Samaria-Schlucht überfüllt sein kann und wahrscheinlich ist es, wenn Sie mit den anderen 70-80 Leuten eilen, die alle gleichzeitig gehen.

Ich war fast allein.

Es gibt keine Möglichkeit, sich zu verirren, es gibt nur einen Weg nach unten, sehr, sehr einfach.

Wenn The Gate das größte Highlight des Trekkings war, war der Strand von Agia Roumeli definitiv die beste Belohnung, die ich mir vorstellen konnte.

Das klare Wasser des libyschen Meeres war so erfrischend. Ich glaube, ich habe eine halbe Stunde im Meer verbracht, um die heiße Temperatur meines Körpers zu senken.

Als die Fähre ankam, leerte sich das Dorf fast und wir fuhren alle zurück nach Chania.

Sie können hier mehr über meine vollständige Rezension der Samaria-Schluchtwanderung lesen , einschließlich weiterer Fotos.

Andere Attraktionen von Chania

Von Chania aus gibt es auch Tagesausflüge zu vielen anderen Attraktionen wie:

Sehenswerte Orte in Iraklio und Umgebung

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass die Stadt Heraklion nicht so spektakulär ist wie andere große Zentren der Insel, wie Chania oder Rethymno.

Es ist eine ziemlich moderne Stadt mit dem größten und besten Einkaufsviertel auf Kreta.

Das Hafengebiet ist wahrscheinlich der schönste Teil von Heraklion, mit der alten Mauer zwischen den modernen Gebäuden.

Von der Spitze des Hügels, direkt hinter dem Busbahnhof, können Sie sich mit Ihren Fähigkeiten als Sonnenuntergangsfotograf befreien.

Es muss eines gesagt werden. Erwarten Sie zwischen Juni und August keine Wolken am Himmel, was wirklich schade ist.

Um den besten Himmel zu haben, kommen Sie im September/Oktober auf die griechischen Inseln.

Heraklion bei Nacht
Heraklion bei Nacht

In Heraklion sollten Sie nicht verpassen:

Knossos – die archäologische Stätte Kretas, die man unbedingt besuchen sollte

Ich war schon oft in Griechenland und ein Vorschlag, den ich geben kann, ist: Besuchen Sie die archäologischen Stätten so früh wie möglich am Morgen, möglicherweise zur Öffnungszeit.

Ich erreichte Knossos recht früh am Morgen, aber es war schon extrem heiß, zumindest für mich.

Da es sich um eine archäologische Stätte handelt, werden Sie echte Schwierigkeiten haben, einen Platz im Schatten zu finden. Nicht zu viele Bäume in der Nähe.

Nehmen Sie viel Wasser mit, da Dehydration ein Problem sein kann.

Aber auch unter der starken Sonne werden Sie diesen einzigartigen Ort wirklich zu schätzen wissen.

Wie alt ist Knossos?

Stellen Sie sich vor, Knossos gilt als die älteste Stadt Europas, mit Siedlungen aus dem Jahr 7000 v. Chr. und den ersten Gebäuden aus dem Jahr 1900 v.

Das wird eine Idee geben.

Interessieren Sie sich für mehr Geschichte der Site? Schauen Sie sich die Wikipedia-Website an , eine wirklich gute Quelle dafür.

Wie lange werden Sie in Knossos bleiben?

Es ist sehr subjektiv. Ich habe ungefähr 2-3 Stunden damit verbracht.

Sie können einen Audioreiseführer mieten, der Sie durch einen informativen Weg führt und so erkunde ich gerne historische Stätten.

Indem Sie sagen, dass Sie viel weniger ausgeben können … oder viel mehr. Ich denke, dass 1,5-2 Stunden wahrscheinlich eine durchschnittliche Zeit sind.

Nach Knossos brauchte ich eine Pause in einem lokalen Restaurant mit frischem Salat, Fisch und einer sehr kalten Erfrischung.

Wie organisieren Sie Ihre Reise?

Es gibt vier mögliche Wege:

  • Holen Sie sich einen lokalen Bus , der Sie von Heraklion nach Knossos bringt. Der Bahnhof befindet sich neben dem Hafengebiet und verkehrt alle 30 Minuten. Dies ist die DIY-Option, die billigste, aber auch die beliebteste, also erwarten Sie sehr beschäftigte Busse und Warteschlangen am Ticketschalter.
  • Nehmen Sie an einer geführten Tour mit der Skip-the-Line-Option am Parkplatz von Knossos teil. Sie müssen immer noch den öffentlichen Bus von Heraklion zur archäologischen Stätte nehmen, aber Sie müssen sich außer einer Führung nicht für Tickets anstellen.
  • Nehmen Sie an einer Minivan-Tour nach Knossos und Heraklion teil . Dies ist die einfachste Möglichkeit. Ein Van holt Sie vom Hotel ab und bringt Sie nach Knossos, dem archäologischen Museum von Heraklion und in die Stadt selbst. Es handelt sich um eine geführte Tour zum Schnäppchenpreis, jedoch ohne den Eintritt nach Knossos (20 Euro)
  • Mieten Sie ein Auto oder noch besser einen Roller und machen Sie es in Ihrem eigenen Tempo. Es kann etwas teurer werden (basierend auf der Anzahl der Personen), aber Sie haben mehr Freiheit. Sie können auch Knossos und das Paliani-Kloster (nächste Attraktion) am selben Tag besuchen
Knossos, die älteste Stadt Europas
Knossos, die älteste Stadt Europas

Das Paliani-Kloster

Das Kloster Paliani liegt etwa 20 km westlich von Knossos.

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug von Knossos aus fahren, denken Sie daran, dass Sie fast nach Heraklion zurückkehren müssen, um in das Tal des Paliani-Klosters zu gelangen.

Es wurde 668 n. Chr. auf den Wurzeln eines großen Myrtenbaums gegründet (noch immer dort, Sie werden ihn auf der Rückseite der Hauptkirche sehen) und gilt als eines der ältesten Klöster Kretas.

Das Kloster wurde nach mündlicher Überlieferung einige Male niedergebrannt und wieder aufgebaut, aber es starb nie.

Ich hatte ein kurzes Gespräch mit einem Einheimischen, der mir erzählte, dass das Kloster eigentlich nur von Nonnen bewohnt wird und leider der Altersdurchschnitt immer älter wird.

Die neue Generation verpflichtet sich nicht mehr, unter den Gelübden von Armut, Keuschheit und Gehorsam zu leben.

Ich verstehe die neue Generation besser als die alte, aber es ist schade zu sehen, wie Traditionen mit der Zeit verschwinden.

Das Paliani-Kloster
Das Paliani-Kloster

Sie können das Kloster in Ihrem eigenen Tempo erkunden und versuchen, so diskret wie möglich zu sein.

Die Kirche im Inneren ist wunderschön mit einer Sammlung antiker Ikonen, die einfach spektakulär sind.

Das ganze Kloster ist um diese Kirche herum gebaut und auf der Rückseite befindet sich der über 1000 Jahre alte Myrtenbaum.

Die Leute aus der lokalen Gemeinschaft kommen hierher, um den alten Nonnen im täglichen Leben zu helfen.

Inzwischen arbeiten die jüngeren Nonnen immer noch im Hinterhof in ihren eigenen Gemüsegärten.

Nachdem Sie das Haupttor verlassen haben, nehmen Sie den Weg zu Ihrer Linken und gehen Sie den Hügel hinauf, um einen 360-Grad-Blick auf die Umgebung und das Kloster zu erhalten.

Der über 1000 Jahre alte Myrtenbaum
Der über 1000 Jahre alte Myrtenbaum

Andere Attraktionen von Heraklion

Von Heraklion aus gibt es auch Tagesausflüge zu vielen anderen Attraktionen wie:

Sehenswerte Orte in der Nähe von Chersonissos

Dies ist die Gegend östlich von Heraklion mit vielen Unterkünften entlang der Küste.

Es gibt viele Attraktionen in der Nähe, die wirklich für jedes Alter des Reisenden geeignet sind

Die historische Insel Spinalonga

Spinalonga ist eine bewohnte kleine Insel und eine der beeindruckendsten historischen Stätten Kretas.

Ursprünglich war es keine Insel, es war gut mit dem Festland verbunden.

Die Venezianer beschlossen jedoch, es mit unglaublich viel Arbeit von Kreta zu trennen, wie Sie sich vorstellen können.

Als Insel wäre sie ein perfekter Aussichtspunkt für Verteidigungszwecke gewesen und auch eine Burg wurde gebaut

Es durchlief eine Reihe von Besetzungen und wurde zuletzt als Leprakolonie genutzt.

Sie werden sehen, wie das Dorf um das Hauptkrankenhaus herum gebaut wurde.

Es gibt einen interessanten Rundgang mit Informationen in mehreren Sprachen

Beeindruckende Aussicht von der Festung Spinalonga
Beeindruckende Aussicht von der Festung Spinalonga

Wie organisieren Sie Ihre Reise?

Es gibt zwei mögliche Wege:

  • Nehmen Sie an dieser organisierten Reise teil , die auch einen Besuch der schönen Stadt Agios Nikolaos und der romantischen Lagune von Elounda beinhaltet
  • Mieten Sie Ihren eigenen Roller oder ein Auto und fahren Sie nach Plaka, einem kleinen Dorf mit Blick auf die Insel. Von dort ist es eine preiswerte 30-minütige Bootsfahrt.

Lesen Sie weitere Informationen in meinem vollständigen Reiseführer für Spinalonga , einschließlich einiger Strände zum Schwimmen

Chrissi-Insel

Der Hauptgrund für einen Besuch auf Chrissi Insel ist der erstaunliche Golden Strand, einer der schönsten auf Kreta und möglicherweise in Europa

Sie müssen eine Fähre von Ierapetra an der Südostküste der Insel nehmen.

Es ist eine kurze und angenehme Fahrt (1,5 Stunden), die Sie an die Südküste der kleinen Insel Chrissi führt.

Von dort aus gehen Sie zur Nordseite (10-15 Minuten) und Sie haben den erstaunlichen Golden Strand vor sich.

Korallenweißer Sand, lila Muscheln und türkisfarbenes kristallklares Wasser.

Dies ist der kretische Strand, der mich am meisten beeindruckt hat, und ich glaube, ich habe alle berühmten besucht.

Es ist ein beliebter Ort auf Kreta, jedoch nicht so überfüllt wie der Strand von Elafonissi oder Balos .

Mehr dazu in meinem Chrissi Insel reiseführer mit ein paar Fotos photos

Wie organisieren Sie Ihre Reise?

Es gibt zwei mögliche Wege:

  • Nehmen Sie an dieser organisierten Reise teil , die Sie direkt vom Hotel abholt, wahrscheinlich die einfachste Option, vor allem, weil Sie nach einem langen anstrengenden Tag auf dem Rückweg ein Nickerchen machen können
  • Mieten Sie Ihren eigenen Roller oder ein Auto und fahren Sie nach Ierapetra. Das Parken mit einem Auto kann jedoch etwas schwierig sein. Von dort kaufen Sie Ihre Tickets direkt auf dem Boot.
Chrissi Island - Golden Beach, Fähre, Tour, Karte und Wetter
Chrissi Insel – Golden Strand, Fähre, Tour, Karte und Wetter

Andere Attraktionen von Chersonissos

Von Hersonissos aus gibt es auch Ausflüge zu vielen anderen Sehenswürdigkeiten wie:

Sehenswerte Orte in Rethymno und Umgebung

Rethymno ist eine meiner Lieblingsstädte auf Kreta, mit einer charmanten Altstadt und einem schönen Hafenviertel.

Zusammen mit Chania glaube ich, dass es die besten Restaurants und kulinarischen Erlebnisse auf der Insel bietet.

Ich liebe das traditionelle griechische Essen, das in einer Mischung aus neuen, für Rethymno typischen Aromen zubereitet wird.

Die Straße, die ich am meisten liebe , ist Emmanoil Vernardoy , eine kleine Fußgängerzone mit tollen Restaurants, einfach die beste in der Stadt ?

Einige der besten Orte in Rethymno sind:

Alle oben genannten befinden sich in der Altstadt und sind bei einem halbtägigen Spaziergang leicht zu erreichen.

Von Rethymno aus können Sie auch Tagesausflüge zu anderen Sehenswürdigkeiten Kretas organisieren

Strand von Preveli

Ein abgelegener und bekannter Strand in der Bucket List vieler Menschen. So lieblich.

Wenn Sie in Rethymno bleiben, gibt es im Wesentlichen drei Möglichkeiten:

  1. Mieten Sie ein Auto oder einen Roller und fahren Sie selbst dorthin. Es ist einfach genug und Sie können in einem der vielen Dörfer entlang der Route anhalten, um zu frühstücken, zu Mittag oder zu Abend zu essen, um ein lokaleres Erlebnis zu haben.
  2. Buchen Sie online eine Land Rover-Tour . Sie werden direkt von Ihrem Hotel abgeholt und auf Nebenstraßen zu einer großartigen Safari durch die atemberaubenden Schluchten der Binnenstraßen geführt. Das Mittagessen ist ebenso inbegriffen wie der lokale Wein
  3. Buchen Sie eine einfache und kostengünstige Reise . Dies ist eine unkomplizierte Transportoption, die viel billiger als die vorherige Land Rover-Reise ist, jedoch mit einer viel größeren Busgruppe geteilt wird.
Blick auf Palm Beach von der Küste
Blick auf Palm Strand von der Küste

Ich mietete einen Roller und beschloss, sehr früh am Morgen abzureisen.

Es sind nur 30 km, aber eine sehr kurvenreiche Straße.

Als ich dort ankam, war ich nicht allein, aber es war nicht überfüllt.

Sie können von zwei Seiten darauf zugreifen, ich habe mich dafür entschieden, von oben zu gehen, wo auch organisierte Parkplätze für Autos zur Verfügung stehen.

Ich ging hinunter und was für eine Schönheit! Ich konnte meinen Augen nicht trauen.

Eine kleine Schlucht voller Palmen, alle unter dem Kloster Preveli.

Es ist im Grunde ein botanischer Garten mit einem eigenen Mikrokosmos.

Die meisten Leute kommen am frühen Nachmittag dort an, also hatte ich den ganzen Vormittag Zeit, um es alleine zu genießen.

Zwei Wochen auf Kreta, eine Reise planen – die Südküste
Der „botanische Garten“ hinter Palm Strand

Andere Attraktionen von Rethymno

Von Rethymno aus haben Sie Zugang zu allen Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Chania (die beiden Städte sind nur 45 Minuten voneinander entfernt):

Kreta versteckte Orte

In diesem Abschnitt habe ich zwei Erlebnisse hinzugefügt, die bei Reisenden nicht so beliebt, aber so schön sind.

Der Hauptgrund dafür, dass sie „versteckt“ sind, ist, dass Sie einige Anstrengungen unternehmen müssen, um sie zu erreichen.

Südwestküste nur mit Fähre erreichbar

Eine Reise durch die Südküste mit der Fähre zu planen, sollte auf jeder Wunschliste stehen.

Die Dörfer der Südküste sind nur mit Fähren oder Wassertaxi erreichbar.

In jedem Informationszentrum oder kleinen Hafen gibt es einen einfachen Fahrplan.

Auf der Fähre ist immer Platz für Fußgänger, aber Sie müssen Ihr Hotel wirklich lange im Voraus buchen.

Es gibt nicht viele Möglichkeiten in diesen kleinen Dörfern

Sie finden abgelegene Gemeinden, die im Winter auf Fischfang und im Sommer auf Tourismus basieren.

Sie können die Fähre von Palaiochora nehmen, der Stadt, von der aus Sie mit dem KTEL-Bus von Chania aus anreisen können.

Ich beschloss, die Dörfer der Südküste bis zum Dorf Hora Sfakion zu hüpfen, wo ich einen anderen Bus nehmen und für meinen Flug nach Heraklion zurückkehren konnte.

Die erste Station war Sougia, dann kamen Agia Roumeli, Loutro und schließlich Hora Sfakion.

Mein Favorit war definitiv Loutro.

Ziemlich abgelegen aber noch wenige Tavernen und Unterkünfte zum Schlafen und Essen.

Ich könnte am örtlichen Strand bleiben, um mein Buch zu lesen oder ein Abenteuer durch die Küste zu anderen abgelegenen Stränden zu unternehmen.

Glika Nera (Süßwasser) Strand war mein Lieblingsstrand. Es ist ein Kiesstrand, der auch für Naturisten geöffnet ist.

Das Highlight von Glika Nera ist das Süßwasser, das aus dem Untergrund kommt, das Paddel entlang des Strandes erzeugt, die den Ort und das Meerwasser erfrischen.

Das kleine Dorf Loutro
Das kleine Dorf Loutro

Hora Sfakion, die letzte Station, ist auch eine weitere kleine, abgelegene Stadt.

Hier fahren KTEL-Busse nach Heraklion. Wieder viele Strandmöglichkeiten in der Umgebung?

Der Kiesstrand der Stadt Hora Sfakion
Der Kiesstrand der Stadt Hora Sfakion

In Hora Sfakion entschloss ich mich, einen Tagesausflug mit der Fähre zur Insel Gavdos, der südlichsten europäischen Insel, zu buchen.

Das ist Hippie-Himmel, den ich nicht verpassen konnte.

Mir wurde vom Ticketverkäufer gesagt, dass die Fahrt nur ein paar Stunden dauert.

Vielleicht, aber Verspätungen gibt es immer und ich verbrachte viel mehr Zeit auf der Fähre als auf der Insel selbst.

Nicht wert.

Die paar Stunden, die ich in Gavdos verbracht habe, waren interessant, aber es verdient mindestens 3-4 Tage.

In einer Art Hippie-Gemeinde gibt es auch kostenloses Camping.

Vai/Palm Strand an der Ostküste

Vai Strand ist der einzige Palmenstrand in Europa, eine kleine karibische Ecke Griechenlands

Es ist sehr abgelegen, nicht nur weit weg von Heraklion oder einem anderen beliebten Reiseziel wie Hersonissos, sondern auch mit einer langwierigen, kurvenreichen Straße verbunden.

Für diese Erfahrung habe ich mich in Sitia niedergelassen, der östlichsten Stadt Kretas.

Es ist eigentlich ein schöner Ort, mit viel weniger Tourismus als anderswo auf Kreta.

Hier können Sie mehr von einem lokalen Feiertag mit überwiegend Griechen verbringen.

Sitia hat auch einen kleinen Flughafen mit einer begrenzten Anzahl von Flügen.

Von dort aus können Sie einen KTEL-Bus zum Vai Strand nehmen oder ein Auto/Roller mieten und den ganzen Tag damit verbringen, mit Besuchen auch des nahe gelegenen Erimoupolis-Strandes und des abgelegenen Kyriamaki-Nationalparks

Vai Beach, auch bekannt als Palm Beach
Vai Strand, auch bekannt als Palm Strand

So bewegen Sie sich auf Kreta

Kreta hat einige der besten Straßen Griechenlands, wenn nicht sogar die besten.

Sie haben drei Möglichkeiten, sich auf der Insel zu bewegen:

  • nimm einen öffentlichen Bus
  • mit der Fähre (an der Südwestküste)
  • Autovermietungen

Beides sind gute Wege, aber ich habe das Gefühl, dass ein Auto mir mehr Freiheit gibt.

Es gibt wenige Gegenden, die nicht gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind, aber keine Sorge, wenn Sie ein Auto haben

Wenn Sie nur die wichtigsten Städte besuchen möchten, ist der Bus die bessere Option.

Der Nachteil ist, dass Sie die kleinen Dörfer und Klöster dazwischen nicht erleben können, im Wesentlichen das lokale Leben.

Weitere Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie im KTEL-Fahrplan.

Um ein Auto zu mieten, ist meine Website DiscoverCars.com , sie bieten die besten unschlagbaren Angebote und analysieren alle aktuellen Preise von mehr als 30 Autovermietungen.

Überprüfen Sie die Autopreise

Eine weitere Option ist das Rental Center Kreta mit großartigem Service vor Ort und schönen Autos.

Wenn Sie Fragen zu den oben genannten Sehenswürdigkeiten auf Kreta oder zu anderen hier nicht aufgeführten Orten haben, zögern Sie bitte nicht, eine Nachricht zu hinterlassen. Ich antworte normalerweise in kürzester Zeit

Stefano Ferro - MEL365.com Founder and Editor

About the Author

Stefano is a seasoned travel expert and the visionary founder of MEL365.com, a leading travel website with traffic across 6 continents. With a rich background in the travel industry, Stefano spent four pivotal years at Amadeus Travel Distribution System, gaining invaluable insights into travel technologies and distribution.

Schreibe einen Kommentar