Zuletzt aktualisiert am 12-05-2024 by Stefano Ferro, Gründer von MEL365, nach ausgiebigen Reisen in Sizilien

6 schönsten Roadtrip auf Sizilien, die Sie unbedingt erleben sollten

Dieses mediterrane Juwel voller natürlicher Schönheit und reicher Geschichte erschließt sich am besten, wenn man eine der malerischen Fahrten durch Sizilien unternimmt, die ich unten aufgeführt habe.

Ein Auto auf Sizilien zu mieten bietet unübertroffene Freiheit und Flexibilität und ermöglicht es Ihnen, diese vielfältige Insel in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden.

Von den sonnenverwöhnten Küsten über barocke Bergstädte bis hin zum mächtigen Ätna ist jede Fahrt ein einzigartiges Abenteuer.

Mein Vorschlag hier ist, ein Auto auf Sizilien zu mieten und zumindest einige dieser Routen zu erleben. Du wirst es nicht bereuen.

Normalerweise vermiete ich meine Autos über DiscoverCars , eine vertrauenswürdige Plattform, die für ihre große Auswahl, wettbewerbsfähige Preise und Bewertungen der Autovermietungen durch echte Kunden bekannt ist (eine Art AirBnb zum Mieten von Autos).

Das Verständnis einer Kfz-Versicherung in Italien ist nie einfach, aber wie wäre es, wenn Sie eine Vollkaskoversicherung (keine Selbstbeteiligung) für weniger als 8 Euro/Tag erhalten könnten? Ja, das können Sie mit DiscoverCars tun und deshalb ist es heute meine bevorzugte Website, um ein Auto zu mieten.

https://youtu.be/KBeFKpTgnhw

Die 6 schönsten Rundfahrten durch Sizilien – kurz und bündig

Hier ist eine kurze Tabelle mit einer Zusammenfassung der malerischen Fahrten durch Sizilien. Klicken Sie auf den Namen, um eine vollständige Beschreibung einschließlich Kilometer und Zeit zwischen den Stopps zu erhalten. Denken Sie daran, dass ich diesen Artikel ursprünglich mit 5 Fahrten begonnen habe, aber ich zähle zusammen, wenn ich neue interessante Fahrten finde, wie zum Beispiel die Barockstädte des Val di Noto .

Streichen Sie auf dem Mobiltelefon nach links oder rechts, um die gesamte Tabelle zu lesen

Szenische Fahrten durch Sizilien Anzahl KM Gesamtfahrzeit Anzahl der Stopps Liste der Haltestellen kurze Beschreibung Beste für
Taormina nach Savoca 63 km 1h 55m 4 Taormina, Castelmola, Savoca, Forza d’Agrò Eine malerische Fahrt durch die Ostküste, bei der Sie bezaubernde Dörfer, historische Stätten und atemberaubende Ausblicke auf die Küste erkunden. Geschichtsliebhaber, Filmfans und alle, die eine atemberaubende Aussicht suchen
Von Palermo nach Cefalù 76 km 1h 40m 4 Palermo, Santa Flavia, Capo Zafferano und Sant’Elia, Cefalù Eine Erkundung der Nordküste mit atemberaubendem Meerblick, archäologischen Stätten und bezaubernden Küstenstädten. Geschichtsinteressierte, Strandliebhaber und diejenigen, die eine malerische Aussicht suchen
Von Agrigent nach Capo Bianco 48 km 1h 15m 5 Agrigent, Porto Empedocle, Scala dei Turchi, Strand Le Pergole, Capo Bianco und das archäologische Gebiet von Eraclea Minoa Eine Reise durch Geschichte und Natur, die alte Tempel, charmante Hafenstädte und unberührte Strände vereint. Geschichts- und Naturliebhaber, Strandbesucher, Familien
Die Barockstädte des Val di Noto 88 km 2h 4 Avola, Noto, Modica, Ragusa, Scicli Eine Fahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe Val di Noto mit exquisiter Barockarchitektur und faszinierenden Landschaften. Geschichts- und Architekturliebhaber, Wein- und Schokoladenliebhaber
Der Ätna und die Alcantara-Schluchten 147 km 3h 20m 4 Catania, Zafferana Etnea, Rifugio Sapienza, Alcantara-Schluchten Eine beeindruckende Reise durch die raue Pracht der Natur, mit einer beeindruckenden Tour zum Ätna und den atemberaubenden Alcantara-Schluchten. Abenteurer, Naturliebhaber, auf der Suche nach atemberaubenden Landschaften
Reiseroute durch 10 UNESCO-Welterbestätten 700-800 km 10 Tage 7-8 Palermo, Monreale, Cefalu, Ätna, Syrakus, Nekropole von Pantalica, Val di Noto, Scicli, Villa Romana del Casale, Tal der Tempel Eine fantastische Fahrt durch alle UNESCO-Welterbestätten Siziliens Geschichte und Architektur
Die 6 schönsten Rundfahrten durch Sizilien

Bitte beachten Sie, dass die „Gesamtfahrzeit“ nur den Fahrabschnitt der Fahrt und nicht die an den einzelnen Haltestellen verbrachte Zeit umfasst.

Taormina nach Savoca (63 km oder 39 Meilen) – Eine kurze malerische Fahrt, um die Ostküste zu erkunden

Taormina – Blick von der Spitze der Seilbahn
Taormina – Blick von der Spitze der Nordküste hinunter nach Savoca
Gesamtentfernung _ Fahrzeit Attraktion Beschreibung
0 0h Taormina Küstenstadt mit antikem griechischen Theater und atemberaubender Aussicht auf das Ionische Meer.
7 Kilometer 15m Castelmola Bergdorf mit engen Gassen, Burgruinen und Panoramablick.
32 km 45m Savoca Charmantes Dorf, berühmt für seine Rolle in „Der Pate“, mit historischen Kirchen und Atmosphäre.
45 km 25m Forza d’Agro (Umweg) Bezauberndes Dorf mit reicher Geschichte, Burgruinen und atemberaubendem Blick auf die Küste.
62 km 30m Taormina Kehren Sie in die pulsierende Küstenstadt zurück und schwelgen Sie in Erinnerungen an Ihre unvergessliche malerische Fahrt.
Taormina nach Savoca

Eine malerische Fahrt durch Sizilien ist ein unvergessliches Abenteuer, und eine der bezauberndsten Routen, die Sie unternehmen können, ist die fesselnde Reise von Taormina nach Savoca. 

Ausgehend von der pulsierenden Küstenstadt Taormina, die für ihr azurblaues Wasser und ihr antikes griechisches Theater bekannt ist, schlängeln Sie sich bald durch grüne Hügel, die mit Olivenhainen und Zitronenbäumen geschmückt sind.

Wenn Sie sich fragen, wo Sie in Taormina übernachten sollen , empfehle ich Ihnen persönlich, Ihre Unterkunft in der Altstadt zu buchen, und Villa Schuler ist einer DER besonderen Orte zum Übernachten in dieser bezaubernden Stadt.

Vergessen Sie nicht, die atemberaubenden Ausblicke über das Ionische Meer mit der Kamera festzuhalten. Dieser Roadtrip bietet die perfekte Mischung aus der natürlichen Schönheit Siziliens und seiner reichen Geschichte und Kultur.

Für eine fantastische Fahrt schlage ich vor, zunächst das charmante Dorf Castelmola zu besuchen, das auf einem Hügel direkt oberhalb von Taormina liegt (7 km oder 15 Minuten).

Machen Sie hier eine Pause, genießen Sie einen Kaffee oder eine erfrischende Granita und schlendern Sie durch die engen Gassen zur Burgruine, wo Sie atemberaubende Panoramen erwarten.

Kehren Sie nach Taormina zurück und nehmen Sie die SS ( Strada Statale ) 114 in Richtung Messina (Norden), bis Sie ein Signal nach Savoca ( Strada Provinciale 19) sehen.

Wenn Sie die steile und kurvenreiche Straße nach Savoca hinauffahren, können Sie sich mit jeder Kurve auf immer spektakulärere Ausblicke gefasst machen.

Wenn Sie weiterfahren, erreichen Sie schließlich das malerische Dorf Savoca (25 km oder 45 Minuten).

Sie werden sofort verstehen, warum dieser Ort für Szenen im legendären Film „Der Pate“ ausgewählt wurde, denn sein rustikaler Charme und die stimmungsvollen Straßen versetzen Sie in die Vergangenheit.

Besuchen Sie unbedingt die berühmte Bar Vitelli, die im Film zu sehen ist, und genießen Sie einen Drink oder einen Snack auf der Terrasse, während Sie das einzigartige Ambiente genießen.

Verbringen Sie etwas Zeit damit, die historischen Kirchen und mittelalterlichen Ruinen im Dorf zu erkunden, darunter die Chiesa Madre und das Kapuzinerkloster, in dem antike Mumien aufbewahrt werden.

Erwägen Sie bei Ihrer Rückkehr nach Taormina einen Abstecher nach Forza d’Agrò (13 km oder 25 Minuten), einem weiteren bezaubernden Dorf mit engen Gassen, bezaubernden Ausblicken und einer geschichtsträchtigen Vergangenheit.

Die Ausblicke von den Burgruinen sind einfach außergewöhnlich und umfassen die Küste und den imposanten Ätna in der Ferne.

Diese faszinierende Fahrt von Taormina nach Savoca ist ein unverzichtbares Erlebnis für jeden Sizilienbesucher.

Mit seiner atemberaubenden Landschaft, den bezaubernden Dörfern und den faszinierenden historischen Stätten ist es eine Erinnerung, die Sie für immer in Erinnerung behalten werden.

Palermo nach Cefalù (76 km) – Eine malerische Fahrt zur Erkundung der Nordküste

Das schöne Cefalu
Der wunderschöne Altstadtstrand von Cefalu
Gesamtentfernung _ Fahrzeit Attraktion Beschreibung
0 0h Palermo Lebhafte Hauptstadt Siziliens mit vielfältiger Architektur und reicher Geschichte.
18 km 30m Santa Flavia Malerisches Dorf mit der archäologischen Stätte Soluntum und herrlichem Meerblick.
22 km 10m Capo Zafferano und Sant’Elia Atemberaubender Aussichtspunkt mit Panoramablick auf die Küste, Klippen und sanften Hügel.
76 km 1h Cefalù Bezaubernde Küstenstadt mit mittelalterlichen Straßen, normannischer Kathedrale und wunderschönen Stränden.
Von Palermo nach Cefalù

Beginnen Sie Ihr Abenteuer in Palermo, der geschäftigen und pulsierenden Hauptstadt Siziliens, wo Sie eine faszinierende Mischung aus arabischer, normannischer und barocker Architektur erwartet.

Wenn Sie sich fragen, wo Sie in Palermo übernachten sollen , empfehle ich Ihnen persönlich, Ihre Unterkunft in der Altstadt zu buchen, und B&B Gallidoro ist einer meiner Lieblingsorte.

Wenn Sie die Stadt verlassen, werden Sie vom schimmernden Tyrrhenischen Meer begrüßt, das die gesamte Route säumt und während der gesamten Reise eine malerische Kulisse bietet.

Wenn Sie der Küstenstraße (SS113) folgen, treffen Sie auf eine Vielzahl bezaubernder Küstenstädte und versteckter Buchten, die sich perfekt für ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser oder ein gemütliches Mittagessen am Ufer eignen.

Besuchen Sie unbedingt das malerische Dorf Santa Flavia (18 km oder 25–30 Minuten), wo Sie die imposante archäologische Stätte Soluntum bewundern können, ein Zeugnis der reichen und vielfältigen Geschichte Siziliens.

Machen Sie von Santa Flavia aus einen Abstecher entlang der Küste (SP 23) zum Capo Zafferano (4 km oder 5–10 Minuten), einem atemberaubenden Aussichtspunkt, von dem aus Sie das perfekte Panorama auf das azurblaue Meer, schroffe Klippen und sanfte Hügel einfangen können.

Unterwegs halten Sie in Sant’Elia, genau zwischen Capo Zafferano und Santa Flavia.

Sie finden eine wunderschöne Bucht mit einer einzigartigen Aussicht und einen Boutique-Strand, an dem Sie einen kurzen Tauchgang unternehmen können. So romantisch!

Wenn Sie sich Cefalù nähern , wird die Landschaft noch dramatischer, mit steilen Klippen, die ins Meer abfallen, und der hoch aufragenden La Rocca, die als natürliche Festung für diese bezaubernde Küstenstadt fungiert.

Mit seinen bezaubernden mittelalterlichen Straßen, der atemberaubenden normannischen Kathedrale und den malerischen Stränden ist Cefalù ein wahres Juwel Siziliens und ein Muss für einen Besuch .

Ob Sie Abenteuer, Entspannung oder kulturelle Entdeckungen suchen, diese unvergessliche Fahrt von Palermo nach Cefalù bietet alles.

Von Agrigent nach Capo Bianco (48 km) – Erstaunliche Natur und historische Stätten

Erkundung des Tals der Tempel in Agrigent
Erkundung des Tals der Tempel in Agrigent
Gesamtentfernung Fahrzeit Attraktion Beschreibung
0 0h Agrigent Die historische Stadt ist bekannt für das Tal der Tempel, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
10 km 15m Porto Empedocle Eine charmante Hafenstadt mit wunderschönen Stränden und köstlicher lokaler Küche.
15 km 10m Scala dei Turchi Eine atemberaubende natürliche Formation aus weißen Mergelklippen, die wie eine Treppe zum türkisfarbenen Meer führen.
23 km 15m Strand Le Pergole Ein ruhiger Strand mit goldenem Sand, klarem Wasser und duftenden Pinienwäldern im Hintergrund.
46 km 30m Strand von Eraclea Minoa Ein weiterer wunderschöner Strand, der einen ruhigen Rückzugsort von den überfüllten Touristenattraktionen bietet.
48 km 5 m Capo Bianco und das archäologische Gebiet von Eraclea Minoa Ein malerischer Strandort, an dem weiße Klippen auf kristallklares Wasser treffen. Die nahe gelegene archäologische Stätte bietet einen faszinierenden Einblick in die antike Vergangenheit Siziliens und verleiht dieser malerischen Fahrt eine Prise Geschichte.
Von Agrigent nach Capo Bianco

Machen Sie sich bereit für eine weitere bezaubernde Panoramafahrt in Sizilien, die Sie von der antiken Pracht Agrigents zu den sonnenverwöhnten Stränden von Capo Bianco führt.

Während Sie diese Route befahren, werden Sie die faszinierende Mischung aus Geschichte, Kultur und natürlicher Schönheit entdecken, die Sizilien so besonders macht.

Beginnen Sie Ihre Reise in der historischen Stadt Agrigent, einem der besten Orte zum Übernachten in Sizilien , Heimat des Tals der Tempel, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört .

Schlendern Sie durch die Überreste antiker dorischer Tempel und genießen Sie die faszinierende Aussicht auf die Stadt und das Meer (planen Sie für den Besuch des Archäologischen Parks mindestens 2 Stunden ein).

Wenn Sie das Tal verlassen, richten Sie Ihre Räder in Richtung Küste und Porto Empedocle (10 km oder 10-15 Minuten).

Diese charmante Hafenstadt ist der perfekte Ort für ein gemütliches Mittagessen und einen Strandspaziergang.

Von Porto Empedocle aus gelangen Sie nach einer kurzen Fahrt zur Scala dei Turchi oder „Treppe der Türken“ (5 km oder 10 Minuten), einem der schönsten Orte auf Sizilien .

Dieses Naturwunder mit seinen weißen Mergelklippen und dem türkisfarbenen Wasser ist ein unvergesslicher Anblick. Ein kurzer Sprung ins Meer ist hier fast Pflicht!

Bedenken Sie, dass die Scala dei Turchi nicht mehr zugänglich ist, um ihre Schönheit zu bewahren. Es gibt einige Aussichtspunkte, an denen Sie die weiße Wellenformation bewundern können.

Als nächstes führt Sie Ihre Reise zum atemberaubenden Strand Le Pergole (8 km oder 15 Minuten).

Dieser unberührte Sandstrand, gesäumt von duftenden Pinienwäldern, bietet einen ruhigen Rückzugsort abseits der geschäftigen Touristenattraktionen.

Schließlich endet Ihre Fahrt am Capo Bianco und im archäologischen Gebiet von Eraclea Minoa (24 km oder 30 Minuten).

Hier trifft das kristallklare Wasser auf die markanten weißen Klippen und schafft eine Bilderbuchkulisse für einen Tag am Strand.

Die Felsformation Capo Bianco ist noch immer eine unbekannte lokale Attraktion, ähnlich der Scala dei Turchi, allerdings ohne jeglichen Massentourismus.

Und wenn Sie immer noch Hunger auf Geschichte haben, bietet die nahegelegene archäologische Stätte einen faszinierenden Einblick in die antike Vergangenheit Siziliens.

Für ein fantastisches Essen mit spektakulärer Aussicht besuchen Sie Lido Garibaldi direkt am Strand. Fantastisches Essen, wenn auch auf der teuren Seite des Spektrums.

Die Barockstädte des Val di Noto (88 km) – Eine landschaftlich reizvolle Fahrt durch Sizilien, die man unbedingt gesehen haben muss

Blick auf Noto von der Kirche von Montevergine
Blick auf Noto von der Kirche von Montevergine
Gesamtstrecke (km) Fahrzeit Attraktion Beschreibung
0 0h Avola Eine Küstenstadt, die für ihre hervorragenden Weine und Mandeln bekannt ist.
10 km 15m Bekannt Der als „Steingarten“ bekannte Garten ist ein barockes Meisterwerk mit honigfarbenen Gebäuden und prächtigen Palästen.
47 km 45m Modica Eine Stadt, die in zwei bezaubernde Teile geteilt ist und die Heimat der majestätischen Kathedrale San Giorgio und der berühmten Modica-Schokolade ist.
63 km 25m Ragusa Ein barockes Juwel auf einem Hügel mit einem Labyrinth aus engen Gassen und prächtigen Gebäuden.
88 km 35m Scicli Eine Stadt mit traditionellem Charme, großartigen architektonischen Juwelen und Panoramablicken.
Die Barockstädte des Val di Noto

Schnallen Sie sich an für eine herrliche Reise durch die Barockstädte des Val di Noto, einem UNESCO-Weltkulturerbe, beginnend in der malerischen Küstenstadt Avola.

Erwarten Sie ein Eintauchen in exquisite Architektur, reiche Geschichte und faszinierende Landschaften, die Sie in ihren Bann ziehen werden.

Ich habe diese Fahrt zu den meisten meiner Sizilien-Reisepläne hinzugefügt . Auch wenn Sie wenig Zeit haben, sollten Sie mindestens eine dieser erstaunlichen historischen Städte besuchen.

Avola, Ihr Ausgangspunkt, ist für seine hervorragenden Weine und Mandeln bekannt. Schnappen Sie sich also eine Flasche oder eine Tüte, bevor Sie losfahren.

Spüren Sie die Wärme der sizilianischen Sonne, während Sie in Richtung Noto, dem „Steingarten“, fahren (10 km oder 15 Minuten).

Dieses barocke Meisterwerk wird Sie mit seinen honigfarbenen Gebäuden und prächtigen Palästen faszinieren. Die Kathedrale San Nicolo ist ein Muss!

Fahren Sie anschließend in Richtung Modica (37 km oder 45 Minuten), einer Stadt, die in zwei Teile geteilt ist, die jeweils gleichermaßen charmant sind.

Der Höhepunkt Ihres Besuchs hier wäre die majestätische Kathedrale San Giorgio, die auf einem Hügel liegt. Und vergessen Sie nicht, die berühmte Modica-Schokolade zu probieren.

Ihr nächster Halt ist Ragusa (16 km oder 25 Minuten), ein weiteres barockes Juwel auf einem Hügel. Ragusa Ibla, die Altstadt, ist ein Labyrinth aus engen Gassen und prächtigen Gebäuden.

Die Kathedrale San Giorgio ist einen Besuch wert.

Schließlich führt Sie die Straße nach Scicli (25 km oder 35 Minuten), eine Stadt, die trotz der Pracht ihrer architektonischen Juwelen ihren traditionellen Charme bewahrt hat.

Der Panoramablick von hier ist ein würdiger Abschluss Ihrer Reise durch das barocke Herz Siziliens.

Der Ätna und die Alcantara-Schluchten (147 KM) – Die einzigartige Panoramafahrt Siziliens

Fahrt zum Ätna mit der Lava rundherum – sehr malerisch und einzigartig
Fahrt zum Ätna mit der Lava rundherum – sehr malerisch und einzigartig
Gesamtstrecke (km) Fahrzeit Attraktion Beschreibung
0 0h Catania Eine geschäftige Stadt am Fuße des Ätna mit einem lebhaften Fischmarkt und der barocken Piazza Duomo.
25 km 35m Zafferana Etnea Eine malerische Bergstadt, die für ihren Honig und die atemberaubende Aussicht auf den Ätna bekannt ist.
44 km 30m Sapienza-Zuflucht Das wichtigste Touristenzentrum auf der Südseite des Ätna, mit Seilbahnfahrten auf den Berg.
97 km 1h 15m Alcantara-Schluchten Eine außergewöhnliche Naturstätte mit einzigartigen, vom Fluss geformten Felsformationen.
147 km 1h Catania Beenden Sie Ihre malerische Fahrt zurück in der Stadt, bereichert durch die Erlebnisse des Tages.
Der Ätna und die Alcantara-Schluchten

Bereiten Sie sich auf eine außergewöhnliche Reise durch die raue Pracht der Natur vor, während Sie sich auf eine der schönsten Fahrten Siziliens begeben und von der geschäftigen Stadt Catania aus über den Ätna und die Alcantara-Schluchten fahren.

Diese Fahrt verspricht Ihnen ein beeindruckendes Erlebnis mit atemberaubenden Landschaften, gewagten Unternehmungen und einer Prise sizilianischem Charme.

Beginnen Sie Ihre Reise in Catania, einer Stadt am Fuße des Ätna.

Der lebhafte Fischmarkt und die barocke Piazza Duomo sind einen Besuch wert, bevor Sie den Aufstieg zum Berg beginnen.

Wenn Sie sich fragen, wo Sie in Catania übernachten sollen , empfehle ich Ihnen persönlich, Ihre Unterkunft im historischen Zentrum zu buchen. Das B&B Palazzo Bruca ist einer meiner Lieblingsorte.

Fahren Sie entlang der SP8 zu Ihrem ersten Halt, der malerischen Bergstadt Zafferana Etnea (25 km oder 35 Minuten), die für ihr Honig- und Herbst-Food-Festival bekannt ist.

Der Panoramablick hier ist unglaublich und wird mit zunehmender Höhe immer besser.

Als nächstes geht es zum Rifugio Sapienza (19 km oder 30 Minuten), dem wichtigsten Touristenzentrum auf der Südseite des Ätna.

Dies ist die Basis für die Organisation Ihrer Ätna-Tour .

Bis auf eine Höhe von 2.500 Metern können Sie mit der Seilbahn fahren und von dort mit einem Spezialfahrzeug auf 2.920 Meter.

Alternativ können Sie die nahegelegenen Silvestri-Krater besuchen

Vergessen Sie auch im Sommer nicht, warme Kleidung mitzubringen!

Ihr Abstieg beginnt in Richtung der atemberaubenden Alcantara-Schluchten (53 km oder 1 Stunde und 15 Minuten).

Bewundern Sie die außergewöhnlichen Felsformationen, die der Fluss geformt hat, und wenn Sie abenteuerlustig sind, nehmen Sie ein Bad im eisigen Wasser.

Beenden Sie Ihre Rundreise zurück in Catania (50 km oder 1 Stunde), bereichert durch die raue Schönheit des Ätna und den Charme des sizilianischen Lebens.

Reiseroute durch 10 UNESCO-Welterbestätten in Sizilien

Ziel Distanz Berühmt für Interessante Tatsache
Palermo Startpunkt Arabisch-normannische Architektur Europas älteste königliche Residenz
Kathedrale von Monreale Tagesausflug von Palermo Normannische Kathedrale mit Mosaiken Enthält ein Stück des Heiligen Kreuzes
Cefalù 1 Stunde von Palermo mit dem Auto/Zug entfernt Normannische Kathedrale, Charme am Meer Mit Christus-Pantokrator-Mosaik
Ätna Ca. 3,5 Stunden von Cefalu/Palermo Europas höchster aktiver Vulkan Dynamische Geschichte, mythologische Bedeutung
Syrakus 1,5-2 Stunden vom Ätna entfernt Antike griechische Geschichte, Insel Ortigia Griechisches Theater im Neapolis Park
Nekropole von Pantalica Tagesausflug von Syrakus Prähistorische Grabstätte Über 5.000 antike Gräber
Val di Noto 1 Stunde von Syrakus entfernt Barocke Architektur Einzigartige Noto-Stadt
Scicli Weniger als eine Stunde von Syrakus/Noto entfernt Barocke Architektur, weniger touristisch In der Fernsehserie „ Inspektor Montalbano “ zu sehen
Villa Romana del Casale 2 Stunden von Scicli entfernt Römische Mosaike Berühmtes „Bikini Girls“-Mosaik
Tal der Tempel 2 Stunden von Villa Romana del Casale Antike griechische Tempel Am besten erhaltener griechischer Concordia-Tempel
Äolische Inseln (verstecktes Juwel) Vor der Nordküste Atemberaubende Schönheit, geologische Vielfalt UNESCO-Welterbezentrum
Reiseroute durch die Unesco-Stätten Siziliens

Dies ist eine der schönsten Fahrten in Sizilien und kann zwischen 7 und 10 Tagen dauern, oder sogar 14, wenn Sie es ruhiger angehen lassen und mehr vom lokalen Leben genießen möchten.

Die Fahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe Sizilien habe ich in meinem speziellen Reiseführer ausführlich beschrieben. Kurz gesagt, die Reiseroute beginnt in Palermo , das für seine arabisch-normannische Architektur bekannt ist, darunter Europas älteste königliche Residenz.

Ein Tagesausflug nach Monreale zeigt die prächtigen Mosaike der normannischen Kathedrale. Als nächstes bietet Cefalù eine normannische Kathedrale und Charme am Meer. Es folgt der Ätna, Europas höchster aktiver Vulkan, mit seiner mythologischen Bedeutung.

Als nächstes folgt Syrakus , reich an antiker griechischer Geschichte, einschließlich des berühmten griechischen Theaters. Die Nekropole von Pantalica, nur eine kurze Autofahrt von Syrakus entfernt, beherbergt über 5.000 antike Gräber.

Noto und das Val di Noto, ein UNESCO-Weltkulturerbe, zeigen die beste Barockarchitektur Siziliens . Scicli, weniger touristisch, ist bekannt für seine barocke Architektur und sein Erscheinungsbild in der Inspector Montalbano-Serie.

Villa Romana del Casale, zwei Stunden von Scicli entfernt, verfügt über berühmte römische Mosaike. Das Tal der Tempel in Agrigent, zwei Stunden von der Villa Romana del Casale entfernt, ist ein Zeugnis der antiken griechischen Zivilisation.

Von Agrigento aus können Sie nach Palermo zurückkehren.

Die Reiseroute durch die Unesco-Stätten Siziliens
Die Reiseroute durch die Unesco-Stätten Siziliens ( siehe interaktive Google-Karte )
Stefano Ferro - MEL365.com Founder and Editor

About the Author

Stefano ist ein erfahrener Reiseexperte und der visionäre Gründer von MEL365.com, einer führenden Reise-Website mit Traffic auf 6 Kontinenten. Mit einem reichen Hintergrund in der Reisebranche verbrachte Stefano vier entscheidende Jahre bei Amadeus Travel Distribution System und erlangte wertvolle Einblicke in Reisetechnologien und -vertrieb.

Schreibe einen Kommentar