Zuletzt aktualisiert am 12-05-2024 by Stefano Ferro, Gründer von MEL365, nach ausgiebigen Reisen in Sizilien

Was ist schöner Catania oder Taormina in 15 Punkten

Taormina und Catania liegen beide an der Westküste Siziliens und sind etwa 50 km voneinander entfernt

Es ist schwer zu sagen, ob Catania oder Taormina besser ist, da alles von der Erfahrung und der Art der Reise abhängt, die Sie planen.

Ich glaube zum Beispiel, dass Catania besser für Familien geeignet ist, Taormina jedoch eher für einen romantischen Kurzurlaub für Paare geeignet ist.

Sowohl Taormina als auch Catania verfügen über eine reiche Architektur, die ihre Geschichte und Kultur widerspiegelt. Dabei ist Catania eher für seine barocke Architektur bekannt, während Taormina für seinen mittelalterlichen und Renaissance-Stil bekannt ist.

Sogar das Essenserlebnis ist völlig anders, aber in beiden Fällen großartig.

In diesem Beitrag habe ich die wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Catania und Taormina aufgelistet und meine Sicht auf die Lieblingsstadt dargelegt.

Aber kommen wir zu den saftigen Dingen.

Blick auf Taormina Mare
Blick auf Taormina Mare

Catania oder Taormina – kurz und bündig

Nachfolgend habe ich eine schnelle und einfache Tabelle zusammengestellt, die die wichtigsten Unterschiede zwischen Catania und Taormina zusammenfasst.

Klicken Sie auf das Thema, um mehr darüber zu lesen

Thema Catania Taormina Mein Lieblings
Für Familien Es ist eine große Stadt mit familienfreundlichen Aktivitäten Nicht sehr kinderfreundlich mit den Attraktionen, aber Zugang zum Strand Catania
Für Paare Lebendiges Nachtleben Romantisches Ambiente, atemberaubende Ausblicke und luxuriöse Unterkünfte Taormina
3-Tages-Reiseplan Catania ist eine große Stadt mit einer größeren Vielfalt an Aktivitäten in der Stadt und Umgebung Schöne Altstadt und Zeit am Strand Unentschieden
Unterkünfte Preis-Leistungs-Verhältnis Scuto Home  oder B&B Palazzo Bruca Teurere Villa Schuler  oder Le Chevalier Taormina
Die Architektur Mischung aus antiker, barocker und moderner Architektur Atemberaubendes griechisch-römisches Theater und mittelalterliche Architektur Unentschieden
Essen Streetfood, Meeresfrüchte und köstliche Süßigkeiten Hochwertige sizilianische Küche Catania
Strände Der Stadtstrand ist nicht so toll Einige der schönsten Strände Siziliens Taormina
Natur Catania ist gut mit dem Ätna verbunden Die Küste ist einfach atemberaubend Taormina
Nachtleben Viel Auswahl mit vielen Bars, Clubs und Veranstaltungsorten für Live-Musik. Anspruchsvolle Bars und Lounges. Catania
Einkaufen Große Auswahl an Straßenmärkten, erschwinglichen Geschäften, High-End-Boutiquen und Designerläden. Exklusive Boutiquen und Designerläden Catania
Festivals und kulturelle Veranstaltungen Viele kulturelle Veranstaltungen und Festivals (das Saint Agatha Festival ist einzigartig). Filmfestival Taormina. Catania
Transport Durch einen Flughafen, einen großen Bahnhof und einen Busbahnhof ist Catania besser angebunden Taormina hat einen kleinen Busbahnhof Catania

Neben Taormina und Catania gibt es auf Sizilien noch andere tolle Orte zum Übernachten , wobei natürlich auch Palermo mit seinem einzigartigen Viertel ein Muss ist.

Der zentrale Domplatz und Beginn der Via Etnea
Der zentrale Domplatz und der Beginn der Via Etnea in Catania

Catania oder Taormina für Familien

Catania ist eine geschäftige Stadt mit vielen Aktivitäten für Familien.

Einer der Höhepunkte ist der lebhafte Fischmarkt, der ein großartiger Ort ist, um Kinder mitzunehmen und ihnen die lokale Kultur näher zu bringen.

Es gibt auch mehrere Parks und Spielplätze, wie zum Beispiel die Villa Bellini, die über wunderschöne Gärten und einen Spielplatz für Kinder verfügt.

Familien können auch den nahe gelegenen Wasserpark Etnaland besuchen, der einen unterhaltsamen Tagesausflug von der Stadt aus bietet.

Obwohl Taormina nicht für seine familienfreundlichen Aktivitäten bekannt ist, gibt es dennoch einige Möglichkeiten, wenn Sie mit Kindern reisen.

Ein Highlight ist die Taormina-Seilbahn, die Besucher vom Strand aus in die Bergstadt bringt.

Es gibt auch mehrere schöne Parks, wie zum Beispiel die Villa Comunale, mit herrlichem Blick auf das Meer.

Taormina eignet sich besser, wenn Sie etwas Strandzeit mit Geschichte und Architektur verUnentschieden möchten.

Catania ist mein Favorit : Es gibt mehr Aktivitäten für Familien. Es ist eine große Stadt mit vielen kinderfreundlichen Attraktionen. Das Einzige, was fehlt, ist ein guter Strand.

Blick von der Spitze der Seilbahn
Blick von der Spitze der Seilbahn in Taormina

Catania oder Taormina Für Paare

Catania verfügt über ein lebhaftes Nachtleben mit zahlreichen Bars und Restaurants.

Eine romantische Option ist ein Spaziergang bei Sonnenuntergang durch das historische Zentrum der Stadt und eine Pause für einen Aperitif in einer der vielen Bars in der Via Etnea oder im bezaubernden Viertel San Berillo .

Sie werden den lokalen Fischmarkt und das Streetfood, das Sie überall kaufen können, lieben. Versuchen Sie, es am frühen Morgen zu schaffen, um sich unter die lokale Menge zu mischen.

Taormina ist eine malerische Stadt mit einer erstaunlich romantischen Atmosphäre.

Machen Sie einen Spaziergang entlang des Corso Umberto, der Hauptstraße der Stadt, die von Geschäften und Restaurants gesäumt ist.

Es gibt auch mehrere schöne Gärten, wie zum Beispiel die Villa Comunale, wo Sie ein Picknick genießen oder einfach entspannen und die Aussicht genießen können.

Taormina ist ohne Zweifel mein Favorit . Zu schön und zu romantisch. Die Ausblicke, die man von mehreren Punkten der Stadt aus genießen kann, sind einfach einzigartig. Sie haben einfachen Zugang zum Strand und zu schönen Strandclubs für einen späten Drink.

Via Etnea bei Nacht
Via Etnea in Catania bei Nacht

3-tägige Reiseroute in Catania und Taormina

Bei einer dreitägigen Reiseroute in Catania haben Sie genügend Zeit, das historische Zentrum der Stadt zu erkunden und die lebhaften Straßenmärkte, die beeindruckende Barockarchitektur und das lebhafte Nachtleben zu entdecken.

Am ersten Tag können Sie die Piazza del Duomo besuchen, auf der sich die Kathedrale der Heiligen Agatha und der historische Fischmarkt La Pescheria befinden.

Sie können auch das Schloss Ursino erkunden, das heute ein Museum ist, das die Geschichte der Stadt zeigt.

Am zweiten Tag können Sie das römische Amphitheater, die Bellini-Gärten und das Benediktinerkloster besichtigen.

Am dritten Tag können Sie einen Ausflug zum atemberaubenden Ätna unternehmen, dem höchsten aktiven Vulkan Europas.

In Taormina können Sie drei Tage entspannter verbringen.

Am ersten Tag können Sie das antike griechische Theater besuchen, das einen atemberaubenden Blick auf den Ätna und die Küste bietet. Erkunden Sie auch das historische Zentrum mit seinen verwinkelten Gassen, eleganten Boutiquen und Cafés.

Am zweiten Tag können Sie mit der Seilbahn zum wunderschönen Strand von Isola Bella fahren und den Tag damit verbringen, in der Sonne zu faulenzen oder im kristallklaren Wasser zu schnorcheln.

Am dritten Tag können Sie einen Ausflug zur nahegelegenen Alcantara-Schlucht mit ihren atemberaubenden Felsformationen und natürlichen Schwimmbecken unternehmen.

Wenn Sie die Region für einen längeren Aufenthalt besuchen, habe ich ein paar tolle Reiserouten durch Sizilien , die Ihnen bei Ihrer Planung helfen können.

Es ist ein Gleichstand : Beide Städte bieten so viel, dass es schwierig ist, sich zu entscheiden. Für einen aktiven 3-Tages-Ausflug ist Catania wahrscheinlich besser geeignet, während Taormina eher für einen entspannten Aufenthalt geeignet ist.

Das griechische Theater in Taormina
Das griechische Theater in Taormina

Übernachtungsmöglichkeiten in Taormina und Catania

Sowohl Catania als auch Taormina bieten eine große Auswahl an Unterkünften, obwohl Catania im Durchschnitt günstiger ist und ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Taormina bietet Hotels mit hervorragendem Blick auf die Küste, was in Catania unmöglich zu finden ist.

Ich empfehle immer, sich von den belebtesten Einkaufs- und Barstraßen fernzuhalten.

Versuchen Sie, Buchungen in der Via Etnea und im San Berillo-Gebiet in Catania zu vermeiden. Das Gleiche gilt für Corso Umberto in Taormina. Normalerweise funktionieren Nebenstraßen gut.

Ich habe einen umfassenden Führer zu den Gegenden und Unterkunftsmöglichkeiten Siziliens erstellt , einschließlich einiger fantastischer Hotels in Taormina und Catania, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Darüber hinaus habe ich bei meiner letzten Reise in die Region zwei Reiseführer zusammengestellt, die speziell die besten Gegenden für einen Aufenthalt in Taormina und die besten Viertel für die Buchung Ihres Hotels in Catania hervorheben .

Hier sind einige der besten Optionen für einen komfortablen Aufenthalt in beiden Städten.

Hotel Villa Bianca
Hotel Villa Bianca in Taormina Mare

Architektur in Catania vs. Taormina

Die barocke Architektur von Catania gehört zu den beeindruckendsten in Italien, mit prächtigen Palästen, Kirchen und öffentlichen Gebäuden, die die Geschichte und Kultur der Stadt widerspiegeln.

Die Piazza del Duomo mit ihrer prächtigen Kathedrale der Heiligen Agatha und dem eleganten Palazzo degli Elefanti ist ein Muss.

Weitere beeindruckende Ziele sind die unvollendete Chiesa di San Nicolò l’Arena , die Basilica della Collegiata , die Kirche San Benedetto und der Palazzo Biscari , der heute ein Museum zur Geschichte der Stadt ist.

Taormina ist bekannt für seine wunderschöne Architektur aus dem Mittelalter und der Renaissance mit atemberaubenden Palästen, Kirchen und öffentlichen Gebäuden.

Der Höhepunkt von Taormina ist zweifellos das antike griechische Theater , das einen atemberaubenden Blick auf den Ätna und die Küste bietet.

Weitere bemerkenswerte Gebäude sind der Palazzo Corvaja , die Kirche Santa Caterina und der Palazzo Duchi di Santo Stefano , der heute ein Museum für Kunst und Archäologie beherbergt.

Es ist ein Gleichstand : Beide Städte bieten architektonisch so viel. Sicherlich ist das griechische Theater von Taormina einzigartig, aber die Vielfalt und Quantität von Catania scheint endlos zu sein.

Der atemberaubende Blick vom griechischen Theater auf Giardini Naxos
Der atemberaubende Blick auf Giardini Naxos vom griechischen Theater in Taormina

Ist das Essen in Catania oder Taormina besser?

Catania ist bekannt für sein Streetfood, das ein fester Bestandteil der Stadtkultur ist, insbesondere auf dem Fischmarkt gleich um die Ecke vom Domplatz.

Zu den Gerichten, die man unbedingt probieren sollte, gehören Arancini (Reisbällchen), Sfincione (sizilianische Pizza) und Cannoli (süßes Gebäck).

Es gibt auch zahlreiche Restaurants und Cafés, die traditionelle sizilianische Küche und frische Meeresfrüchte anbieten, meist auch zu einem erschwinglichen Preis.

Ich liebe die Restaurants im Freien in San Berillo. Auf meiner letzten Reise nach Catania habe ich einige erstaunliche versteckte Juwelen wie La Pentolaccia entdeckt .

Taormina verfügt über eine gehobenere Gastronomieszene mit zahlreichen Restaurants, die romantische Ausblicke und erstklassige Küche bieten.

Meeresfrüchte sind das Highlight in Taormina, allerdings sind sie nicht billig.

Außerdem gibt es mehrere Gelaterias und Konditoreien, die köstliche Süßigkeiten anbieten.

Catania ist mein Favorit : lebendige Streetfood-Szene, einzigartiges kulinarisches Erlebnis, alles zu einem erschwinglichen Preis

Via Garibaldi führt zum Dom
Via Garibaldi führt zum Dom in Catania

Wo sind die besten Strände? Catania oder Taormina

Catania hat einen Hauptstrand der Stadt, La Playa, der in den Sommermonaten bei Einheimischen beliebt ist.

Der Strand ist breit und sandig. Es gibt sowohl freie Bereiche als auch Strandclubs.

Allerdings muss man sagen, dass das Wasser aufgrund der Nähe zum Hafen trüb sein kann und der Strand vor allem in den freien Abschnitten ziemlich schmutzig ist.

Taormina hat kleinere Strände, aber sie gehören zu den schönsten Siziliens.

Von der Altstadt aus fahren Sie mit der Seilbahn hinunter nach Taormina Mare, wo Sie einen Sonnenschirm und eine Sonnenliege mitnehmen können, um einen schönen warmen Tag zu genießen.

Alternativ folgen Sie der Beschilderung zur Isola Bella, einem kleinen Kiesstrand mit kristallklarem Wasser und atemberaubender Aussicht auf die Bucht.

Giardini Naxos, eine Nachbarstadt, verfügt ebenfalls über einen langen Sandstrand, der zum Schwimmen und Sonnenbaden einlädt. Sehr beliebt bei Familien und Kindern.

Der einzige Nachteil ist, dass die Strände von Taormina in den Sommermonaten sehr belebt, fast überfüllt sein können.

Taormina ist mein Favorit : auch mit großem Abstand. Die Stadt Catania reinigt leider nicht ihren eigenen Strand (La Playa). Im Gegenteil, die Strände von Taormina sind makellos sauber, malerisch und romantisch, obwohl im Sommer viel los ist.

Der wunderschöne Strand von Taormina Mare
Der wunderschöne Strand von Taormina Mare

Natur rund um Catania und Taormina

Catania ist sehr gut an den majestätischen Ätna, den höchsten aktiven Vulkan Europas, angebunden (7 € für einen öffentlichen Bus).

Sie können eine geführte Tour zum Gipfel des Berges unternehmen oder einen der vielen Wanderwege in der Umgebung wandern.

Auch die umliegende Landschaft ist wunderschön, mit sanften Hügeln und Weinbergen.

Taormina verfügt über das wunderschöne Naturschutzgebiet Taormina, ein geschütztes Küstengebiet mit atemberaubenden Stränden und Klippen.

Das Reservat beherbergt außerdem eine vielfältige Flora und Fauna, darunter Meeresschildkröten und Delfine.

Taormna ist mein Favorit : Die wunderschöne Küste ist wirklich unschlagbar. Darüber hinaus können Sie den Ätna auch von Taormina aus besuchen, allerdings nur mit einer organisierten Tour (es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel dorthin).

Der letzte Teil der Straße führt ins Bove-Tal
Der letzte Teil der Straße führt zum Bove-Tal am Ätna

Nachtleben in Catania und Taormina

Catania bietet ein lebhaftes und energiegeladenes Nachtleben mit zahlreichen Optionen für diejenigen, die auf der Suche nach Bars, Clubs und Veranstaltungsorten für Live-Musik sind.

Die Straßen von Catania erwachen nachts zum Leben, insbesondere im beliebten Viertel Piazza Bellini, wo Sie viele Bars und Clubs finden.

Auf meiner letzten Reise habe ich die Zeit in der Gegend von San Berillo besonders genossen, wo es abends viele Restaurants und Kneipen gibt, die zum Leben erwachen.

Taormina hat eine entspanntere und anspruchsvollere Atmosphäre, bietet aber dennoch einige großartige Möglichkeiten für das Nachtleben, insbesondere für diejenigen, die ein gehobeneres Erlebnis suchen.

Die Stadt verfügt über eine Reihe von Weinbars und Cocktaillounges mit atemberaubender Aussicht.

Machen Sie unbedingt einen Abstecher nach Taormina Mare und besuchen Sie dort die fantastischen Strandclubs.

Die Veranstaltungsorte und Besitzer von Clubs wechseln in der Regel recht häufig. Fragen Sie Ihren Gastgeber, welcher Ort dort am angesagtesten ist.

Catania ist mein Favorit : Das pulsierende Nachtleben von Catania gewinnt diese Kategorie für mich. Ich liebe die Energie und Vielfalt des Nachtlebens der Stadt und die Tatsache, dass es Optionen für jeden Geschmack und Geldbeutel gibt.

Das einzigartige Restaurant A Putia Dell'Ostello – Essen an einem unterirdischen Fluss
Das einzigartige Restaurant A Putia Dell’Ostello in Catania – Essen an einem unterirdischen Fluss

Wo kann man am besten einkaufen? Catania oder Taormina?

Mit einer Mischung aus lokalen Märkten, Kunsthandwerksläden und Luxusboutiquen ist Catania ein großartiger Ort zum Einkaufen.

Sie können alles finden, was Sie wollen, zu jedem Preis und Budget.

Taormina ist auch ein großartiger Ort zum Einkaufen, insbesondere für diejenigen, die auf der Suche nach Luxusboutiquen und Designerläden sind.

Die Stadt verfügt über eine Reihe von Luxusgeschäften, die alles von hochwertiger Mode bis hin zu handgefertigter Keramik und Schmuck verkaufen.

Catania ist mein Favorit : Es gibt eine größere Auswahl für jedes Budget. Taormina eignet sich jedoch besser für High-End-Boutiquen

Der zentrale Corso Umberto
Der zentrale Corso Umberto in Taormina
Stefano Ferro - MEL365.com Founder and Editor

About the Author

Stefano ist ein erfahrener Reiseexperte und der visionäre Gründer von MEL365.com, einer führenden Reise-Website mit Traffic auf 6 Kontinenten. Mit einem reichen Hintergrund in der Reisebranche verbrachte Stefano vier entscheidende Jahre bei Amadeus Travel Distribution System und erlangte wertvolle Einblicke in Reisetechnologien und -vertrieb.

Schreibe einen Kommentar